Wiener Gewässer

Wien ist das wasserreichste Bundesland: Fünf Prozent des Stadtgebiets bestehen aus Gewässern.

Grafik mit Sonne, Blättern und Wasserelementen sowie dem Schriftzug "30 Jahre donauinsel"

30 Jahre Donauinsel

Wo sich heute täglich tausende Menschen am Wasser und in der Sonne tummeln, floss noch in den 1960er-Jahren die Donau. mehr

Liegestühle auf einem Holzdeck am Wasser

Sonnentage am CopaBeach genießen

Der CopaBeach an der Neuen Donau bietet wieder Urlaubsstimmung zum Nulltarif direkt vor der Haustür. mehr

Amphibien-Mähboot

Neue Mähboote für die Alte Donau

Mit Start der heurigen Saison pflegen 8 neue, kleinere Mähboote mit beweglichen Greifarmen das beliebte Natur-Paradies. mehr

Zwei Kinder betrachten etwas mit Mikroskopen.

Gratis Workshops für Kinder

Der Umweltspürnasen-Club bietet kostenlose Workshops und Wanderungen, bei denen Kinder die Tier- und Pflanzenwelt am und im Wasser hautnah erleben können. mehr

Donau und Donaukanal am Brigittenauer Sporn

Wanderweg für Donaufische

Eine Fischwanderhilfe verbindet seit April 2017 die Lebensräume Donau und Donaukanal. mehr

Das Wehr 1 an der Neuen Donau mit der Neuen Donau und Wasserpflanzen im Vordergrund

Kleinwasserkraftwerk im Vollbetrieb

Auf der Donauinsel beim Wehr 1 wurde ein neues Kleinwasserkraftwerk in Betrieb genommen. Das Kraftwerk an der Neuen Donau erzeugt erneuerbaren Strom für 130 Wiener Haushalte. mehr

Die Logos der Magistratsabteilung 45 - Wiener Gewässer und des TÜV Nord

Zertifiziert hochwertige Dienstleisterin

Das Managementsystem der Abteilung Wiener Gewässer (MA 45) ist seit Mitte 2017 ISO-zertifiziert. mehr

Sterlet Jungtier

EU-Projekt LIFE Sterlet

Mit Unterstützung der EU soll das Überleben des beinahe ausgestorbenen Sterlets in der Oberen Donau gesichert werden. mehr

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Gewässer (Magistratsabteilung 45)
Kontaktformular