Wiener Gewässer

Wien ist das wasserreichste Bundesland: 5 Prozent des Stadtgebiets bestehen aus Gewässern.

Naturbelassener Garten mit hohem Gras

Klima-Gärten auf der Donauinsel

3 sogenannte phänologische Gärten wurden mit heimischen Baum- und Straucharten auf der Donauinsel errichtet. Jetzt Pflanzen beobachten und mithelfen! mehr

Haus mit bemalter Fassade mit Aufschrift "Wir die Liesing - Bachl"

Liesingbach-Infocenter B.A.C.H.L. eröffnet

Das neue Infocenter informiert über die Renaturierung des Liesingbachs, die Tier- und Pflanzenwelt und über Ausflugsziele vor Ort. mehr

Sandstrand an der Neuen Donau

Neuer Sandstrand "Pirat Bucht"

An der Neuen Donau gibt es seit Ende Mai 2021 einen neuen Sandstrand. Er ist kostenlos zugänglich und 3.500 Quadratmeter groß. mehr

Schafe auf einer Wiese

Schafe auf der Donauinsel

70 Schafe grasen auch 2021 wieder von Mai bis November als umweltschonende Rasenmäher im Norden der Donauinsel auf verschiedenen Wiesenflächen. mehr

Cover des Bildbandes Donauinsel mit 2 Reihern

Neuer Bildband "Donauinsel"

Die FotografInnen von Wiener Wildnis zeigen im neuen Bildband die Vielfalt der Tiere und Pflanzen auf der Donauinsel. mehr

Infotafel aus Holz im Grünen

Naturerlebnispfad auf der Donauinsel

Der Naturlehrpfad vermittelt auf 7 Stationen spielerisch Wissen über die Tier- und Pflanzenwelt auf der Donauinsel. mehr

Geschicklichkeitsparcour für Radfahrer

Radmotorikpark an der Neuen Donau eröffnet

Am 21. September 2020 wurde an der Rudolf-Nurejew-Promenade im 22. Bezirk ein Radmotorikpark eröffnet. Der Eintritt ist frei. mehr

Bach mit naturnahem Ufer-Bereich

Renaturierung des Liesingbachs

Im Oktober 2020 wird die Renaturierung des Liesingbachs fortgesetzt. Gestartet wird mit dem 300 Meter langen Teilabschnitt zwischen Liesinger Platz und Rudolf-Waisenhorn-Gasse. mehr

English version

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wiener Gewässer
Kontaktformular