Verkehr & Stadtentwicklung

ÖBB-Schild an der Stadtion Brünner Straße

Neue S-Bahn-Haltestelle

In unmittelbarer Nähe zum Krankenhaus Nord befindet sich die neue S-Bahn-Haltestelle Wien Brünner Straße. Ab 11. Dezember sind die Züge der S3 dort im 15-Minuten-Takt unterwegs. mehr

Mitarbeiterin der Parküberwachung kontrolliert ein Fahrzeug

Mehrheit gegen Parkpickerl

51,6 Prozent der Döblinger sprachen sich bei einer Bürgerbefragung gegen die Einführung des Parkpickerls aus. 57 Prozent der Wahlberechtigten nahmen an der Befragung teil. mehr

Parkscheine

Alte Parkscheine umtauschen

Ab 1. Jänner werden die Tarife für Parkscheine erhöht. Alte Parkscheine verlieren dann ihre Gültigkeit. Sie können seit 28. November umgetauscht werden. mehr

U-Bahnsteig mit zahlreichen Fahrgästen

Dichtere Öffi-Intervalle

An den Adventsamstagen ist halb Wien auf der Suche nach dem idealen Weihnachtspräsent. Die Wiener Linien fahren deshalb an diesen Tagen in dichteren Intervallen. mehr

Rendering Erweiterungen Technologiezentrum Seestadt

Zentrum für Industrie 4.0

Mit der Ansiedlung des europäischen IT Competence Centers von Atos und dem Ausbau des Technologiezentrums entstehen 600 neue Arbeitsplätze in der Seestadt Aspern. mehr

Team der MA 28

MA 28 gewinnt Wiener Ingenieurpreis

Die Abteilung Straßenverwaltung und Straßenbau (MA 28) wurde für das "Wiener Modell zur Versickerung von Straßenwässern" mit dem Wiener Ingenieurpreis 2016 ausgezeichnet. mehr

Paar in einer FußgängerInnen-Zone

Spazieren in Wien

Wienerinnen und Wiener geben ihre liebsten Spazierrouten preis. Aktuell sind es fast 30 Routen - 17 führen durch die Stadt, neun ins Grüne und eine gibt es speziell für Familien mit Kinderwagen. mehr

Fahrender Mercedes Benz Citaro-Bus

Moderne Busflotte

Bis 2019 ersetzen rund 200 neue, umweltfreundliche Busse sukzessive die älteren Modelle der Wiener Linien. Diese bieten unter anderem mehr Komfort für die Fahrgäste. mehr

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular