Arbeit & Wirtschaft

Junge lächelnde Frau bei einem Beratungsgespräch

waff als Karriere-Turbo

Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) verhilft jährlich mehr als 2.300 WienerInnen mit Ausbildungs-Angeboten zu besseren Karriere-Chancen. mehr

Neubaugasse

Hilfe für Betriebe während U-Bahn-Bau

Der Ausbau des Öffi-Netzes macht Unternehmen noch besser erreichbar. Damit die Betriebe auch während der Bauarbeiten optimal wirtschaften können, greift ihnen die Stadt finanziell unter die Arme. mehr

Vogelperspektive Donaustadt und Donau am Abend

Zukunftsvereinbarung für Wien

Die "Zukunftsvereinbarung für Wien" zwischen der Stadt und der Wirtschaftskammer sieht mehr Lehrstellen, mehr Fachkräfte sowie weniger Bürokratie für Unternehmen vor. mehr

OekeBusiness Wien Logo

20 erfolgreiche Jahre OekoBusiness

Zum 20. Jubiläum von OekoBusiness Wien zieht die Stadt eine positive Bilanz über die Einsparungen beim Ressourcenverbrauch sowie beim CO2-Ausstoß. mehr

Eine Marktstandlerin schlichtet Kürbisse zum Verkauf.

Neue Marktordnung

Wien bekommt am 1. Oktober 2018 eine neue Marktordnung. Sie bringt weniger Bürokratie für die StandlerInnen und verbesserte Öffnungszeiten für Markt-BesucherInnen. mehr

bunte Grafik mit Text "Sharing Economy"

Sharing Economy in Wien

Eine interaktive Karte zeigt Initiativen vom Gemeinschaftsgarten bis zu Crowdfunding. Tragen Sie Ihr Projekt ein oder entdecken Sie Interessantes in Ihrer Umgebung. mehr

Lehrling arbeitet an einer Werkbank

Bessere Jobchancen für junge Menschen

Mit dem Qualifikationsplan Wien 2030 fördert die Stadt junge Menschen, die bislang maximal Pflichtabschluss haben. Denn eine bessere Ausbildung steigert die Chancen am Arbeitsmarkt. mehr

Blick von oben auf die UNO-City und die Alte Donau

Wien bleibt lebenswerteste Stadt

Wien wurde vom Beratungsunternehmen Mercer 2018 zum neunten Mal in Folge zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular