Gesundheit & Soziales

Kind bei der Operation eines Teddybären

Teddybären-Krankenhaus

Im "Spital für Kuscheltiere" von 12. bis 14. Dezember können Kinder spielerisch den Arztbesuch simulieren. Damit soll ihnen die Angst vor dem Arztbesuch oder Spitalsaufenthalt genommen werden. mehr

Labor in der Krankenanstalt Rudolfstiftung

Vollautomatische Laborstraße

Nach zweieinhalb Jahren eröffnete das generalsanierte Labor in der Krankenanstalt Rudolfstiftung am 17. November 2016. Herzstück des neuen Labors ist die vollautomatische Laborstraße. mehr

Eingangsbereich vom Krankenhaus Hietzing

Abteilung für Stoffwechsel- und Nierenerkrankungen

2016 wurde im Krankenhaus Hietzing die modernisierte Abteilung für Stoffwechselerkrankungen und Nephrologie eröffnet. mehr

Arzt mit Mutter und Kind

Kinder-Ambulatorium

Mit Anfang November 2016 hat in der Leopoldstadt das Kindermedizinische Zentrum Augarten seinen Betrieb als Ambulatorium aufgenommen. mehr

Betreuerinnen und Patienten mit ferngesteuerten Autos

Therapie mit ferngesteuerten Autos

Im Pflegewohnhaus Baumgarten in Penzing wird die Feinmotorik einiger Bewohnerinnen und Bewohnern mithilfe von ferngesteuerten Autos trainiert. mehr

Eine Patientin spricht mit einer Psychologin.

Umgang mit Depression

Jeder fünfte Mensch erkrankt im Laufe seines Lebens an Depressionen. Eine neue Website informiert ausführlich über Symptome, Behandlungsmöglichkeiten und Auswirkungen. mehr

Eine Pflegerin hilft einem Mann aus dem Bett

Moderne Pflegeausbildung

Mit der neuen Novelle kann sich die Berufsgruppe der Pflege verstärkt auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Wien war maßgeblich bei der Entwicklung der Novelle beteiligt. mehr

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular