Schnelle Hilfe bei der Gesundheitsnummer 1450

Seit April 2017 steht Wienerinnen und Wienern die kostenlose Gesundheitsnummer 1450 für eine schnelle Hilfe am Telefon zur Verfügung. Sie bietet medizinischen Rat rund um die Uhr.

Kind hält sich den Bauch, daneben Sprechblase mit Text: Wenn's weh tut! Telefon 1450

Seit 7. April 2017 erhalten Anruferinnen und Anrufer unter der Telefonnummer 1450 eine telefonische Beratung bei gesundheitlichen Problemen und Anliegen. Das Service ist kostenlos sowie rund um die Uhr und sieben Tage die Woche erreichbar.


Erstanlaufstelle bei Gesundheitsfragen

1450 ist eine niederschwellige Erstanlaufstelle bei Gesundheitsfragen und akuten Symptomen. Speziell geschultes diplomiertes Krankenpflegepersonal lotst die Anruferinnen und Anrufer durch ein international bewährtes Abfragesystem, schätzt die Dringlichkeit des Anliegens ein und gibt dann Verhaltensempfehlungen ab. Dabei wird auch der Wohnort berücksichtigt und mit Informationen über Ärztinnen und Ärzte in der Nähe sowie deren Öffnungszeiten verknüpft. Damit bietet der Dienst auch eine Orientierung im Gesundheitswesen.

Gesundheitsstadträtin Sandra Frauenberger:

Den Wienerinnen und Wienern steht mit diesem Service nun rund um die Uhr ein Wegweiser durch das Wiener Gesundheitssystem zur Verfügung. Das diplomierte Krankenpflegepersonal bietet eine schnelle und unkomplizierte Hilfe und gibt den PatientInnen Sicherheit auf dem kürzesten Weg zur richtigen Behandlung.

1450 - Die Gesundheitsnummer

Projekt nach internationalem Vorbild

Die Gesundheitsnummer 1450 startet im Rahmen der österreichischen Gesundheitsreform. Als Pilotprojekt gibt es die Gesundheitsnummer auch in Niederösterreich und Vorarlberg. Die Pilot-Phase dauert bis Ende 2018.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular