Bildung & Forschung

Straßenansicht des Studierendenwohnheims: mehrstöckiges, modernes Gebäude mit hohem Erdgeschoss

Forschen im "GreenHouse"

Das grünste Studierendenheim wurde 2015 eröffnet. Jetzt wird das Zusammenspiel zwischen Energieerzeugung, -speicherung und -nutzung untersucht. mehr

Kind balanciert Schulheft auf dem Kopf

50 neue Schulsanierungen

Auch heuer investiert die Stadt Wien 61 Millionen Euro in die Sanierung von Schulen. Bisher wurden 95 Projekte fertig gestellt, heuer kommen rund 50 hinzu. mehr

Drei Modelle am Laufsteg

Nachwuchs für Modedesign

Ab sofort können sich Interessierte für das Schuljahr 2016/2017 in der Modeschule Hetzendorf anmelden. Die Frist endet am 10. Februar. mehr

Junge Frau mit Kreide vor einer Tafel, hinter der andere KursteilnehmerInnen hervorschauen

Qualifizierung durch Bildung

Die Volkshochschule Wien bietet ein breites Spektrum von Bildungsmöglichkeiten an. Im Vorjahr wurden in über 21.000 Kursen und Veranstaltungen circa 280.000 Teilnahmen verzeichnet. mehr

Bücher in Regal

Kinderbücherei der Weltsprachen

Die Kinderbücherei der Weltsprachen am Meiselmarkt bietet jungen LeserInnen Literatur in mehr als 40 Sprachen. Auch Schulklassen und Kindergartengruppen sind herzlich willkommen. mehr

Mädchen meldet sich in der Schule

Neue Formen des Lernens

Das Thema Bildung hat in Wien in den nächsten Jahren oberste Priorität. Schulen, die spannende, innovative Angebote haben, sollen zu einer Art "Lokomotive" für eine neue Form des gemeinsamen Lernens werden. mehr

Schulraum mit Whiteboard

Ausbauplan für Bildungseinrichtungen

Die Bevölkerung der Stadt Wien wird auch im kommenden Jahrzehnt dynamisch wachsen. Die Stadt hat deshalb ein umfassendes Bildungsinfrastrukturkonzept für die nächsten zehn Jahre erarbeitet. mehr

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular