Bildung & Forschung

Ein Bub trinkt Wasser aus der Leitung.

Wettbewerb für Volksschulen

"Leitungswasser ist Trinkwasser" - so lautet das Motto des diesjährigen Wettbewerbs für Wiener Volksschulklassen. Bis 28. Februar können interessierte Schulen ihre Arbeiten einreichen. mehr

Pharmakognostin Judith Rollinger

Frauen in der Forschung

Die Pharmakognostin Judith Rollinger will altes Kräuterwissen neu einsetzen. Unter anderem, um daraus ein neues Mittel gegen Grippe zu entwickeln. mehr

Hauptbücherei bei Nacht

WienerInnen im Lesefieber

Mehr als 41.000 neue Mitglieder konnten die Büchereien Wien 2016 verzeichnen. Gerade bei Jugendlichen ist die Zahl der Neuanmeldungen um 18 Prozent gestiegen. Die digitalen Medienangebote wurden ausgebaut. mehr

Theaterprobe

Kreativ werden am Musischen Zentrum Wien

Kinder und Jugendliche können am Musischen Zentrum Wien unter anderem auf der Bühne stehen, Ballett tanzen oder Akkordeonspielen lernen. Das vielfältige Kursangebot ist niederschwellig, kostengünstig und bunt. mehr

Jugendlche die nebeneinander sitzen

Kinder- und Jugendarbeit gefördert

Im Wiener Gemeinderat wurde die Förderung von Kinder- und Jugendprojekten in der Höhe von rund 30 Mio. Euro beschlossen. Besonderer Schwerpunkt ist die außerschulische Jugendarbeit. mehr

Zwei junge Frauen im Jugendcollege

Neuanfang im Jugendcollege

Sie kommen aus Rumänien, Gambia, Syrien oder dem Irak und wollen etwas aus sich machen. Im Jugendcollege werden Flüchtlinge für den Umstieg ins reguläre Schulsystem vorbereitet. mehr

Lesepatin mit Kindern

LesepatInnen gesucht

Nur wer als Kind Freude mit Büchern hat, wird sein Leben lang begeistert lesen. Der Stadtschulrat sucht Menschen, die leseschwache Kinder unterstützen. mehr

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular