Umwelt & Klimaschutz

Donaukammmolch

Amphibien schützen

Die ersten warmen Frühlingstage locken Amphibien wie Kröten, Frösche und Salamander aus ihren Winterquartieren. Ein neues Video und ein Podcast informieren über die geschützten Tiere. mehr

Menschen, die Blumen von einem Auto abladen

Frühling in den Wiener Parkanlagen

838.000 Blumen, darunter die Tulpensorten "Barcelona" und "Ronaldo", sind die Frühlingsboten 2021. Zudem werden heuer rund 4.500 Bäume gepflanzt. mehr

Fotovoltaik-Anlage im Nebel

Größte Fotovoltaik-Anlage Österreichs in der Donaustadt

Das Klimaschutzprojekt in der Schafflerhofstraße im 22. Bezirk produziert Strom für 4.900 Haushalte. Das Gelände wird zudem als Schafweide und für Ackerbau genutzt. mehr

Reparaturbons

Reparaturbon wieder da

Eine Reparatur leistet einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz. 50 Prozent der Bruttorechnungssumme bis zu einem maximalen Förderbetrag von 100 Euro werden gefördert. mehr

Visualisierung der Neugestaltung des Pratersterns

Der Praterstern wird grün

Doppelt so viel Grün, doppelt so viele Bäume und cooles Wasserspiel für Hitzetage: Der Praterstern wird zu einer grünen und coolen Aufenthaltsoase. mehr

Wolken am Himmel

Wiener Luft so gut wie noch nie

Die Luftqualität war in Wien seit Beginn der Messungen in den 1970er-Jahren noch nie so gut wie 2020. mehr

Neu gepflanzte, junge Bäume auf der Donauinsel, im Hintergrund die Skyline Wiens

Donauinsel wird 2021 klimafit

Für 2021 sind 2 neue Teich-Biotope, 3 phänologische Gärten, eine neue Aussichtsplattform und mehrere Veranstaltungen in Planung. mehr

Virtuelles Amt

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
wien.gv.at-Redaktion
Kontaktformular