Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark (MA 48)

Entsorgen Sie Mund-Nasen-Schutz-Masken unbedingt im Restmüll und nicht im Altpapier. Falls Sie einen waschbaren Schutz haben, können Sie ihn wiederverwenden, wenn Sie ihn bei 60 bis 90 Grad Celsius waschen und danach gut trocknen lassen.

Abfallvermeidung und Mülltrennung sowie eine saubere Stadt gehören zu den zentralen Zielen und Anliegen der MA 48.

Logo der MA 48 mit Hinweis zu 1 Meter Abstand

12 Mistplätze wieder geöffnet

Derzeit sind 12 Wiener Mistplätze wieder geöffnet, davon 11 in Vollbetrieb. Bitte beachten Sie die Sicherheitsvorkehrungen und die abweichenden Annahmebestimmungen beim Mistplatz Ottakring. mehr

Hundekot mit Augen uns Sprechblase "Hol mich von der Straße"

Neue Sauberkeitskampagne

2020 wird wieder mit Augenzwinkern vermittelt, wie man in Wien Hundekot, Tschickstummel oder Sperrmüll ordnungsgemäß und vor allem ganz einfach entsorgen kann. mehr

Gelbe Tonne, in die eine Plastikflasche, eine Dose und ein Getränkekarton fliegt

Blaue Metalltonne wird zur Gelben Tonne

Mülltrennen ist nun noch einfacher: Neben Plastikflaschen und Getränkekartons können auch Dosen in der Gelben Tonne beziehungsweise im Gelben Sack gesammelt werden. mehr

Elektro-Müllsammelfahrzeug

1. Elektro-Müllauto ist im Einsatz

Keine Abgase, weniger Lärm, gut für die Umwelt: Das 1. Elektro-Müllsammelfahrzeug ist in Wien unterwegs. Getankt wird umweltfreundlicher Strom. mehr

Mitarbeiter der MA 48 mit Mülltonnen

Die 48er - Unterwegs für eine saubere Stadt

Das Video zeigt die vielfältigen Aufgaben der MA 48, von der Müllsammlung und der Straßenreinigung über die Abfallvermeidung und Abfallbehandlung bis hin zu den WasteWatchern und dem Fuhrpark der Stadt Wien. mehr

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark
Kontaktformular