Politik & Verwaltung

Wiener Rathaus von vorne mit Rathausplatz

Besoldungsreform und neues Dienstrecht

Die Stadt Wien hat sich mit den Sozialpartnern auf eine neue Besoldungsordnung und ein neues Dienstrecht geeinigt, das ab 2018 für neu eintretende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Wien gilt. mehr

Blick auf die FußgängerInnen-Zone am Graben

Stadt steht zu Welterbe und Stadtentwicklung

Das Welterbekomitee der UNESCO hat Wien auf die Rote Liste für gefährdete Welterbestätten gesetzt. Dieser Beschluss bedeutet nicht die Aberkennung des Welterbe-Status für das historische Zentrum Wiens. mehr

Verabschiedung des Gruppenleiters des Stadtrechnungshofes Albert Otto durch Bürgermeister Häupl und Direktor Pollak

40 Jahre Sicherheitskontrollen

Bürgermeister Michael Häupl gratulierte dem Direktor des Wiener Stadtrechnungshofes Peter Pollak zum 40-jährigen Jubiläum der Gruppe Sicherheitskontrolle. mehr

Ein Plakat mit der Aufschrift "Die Finanzen der Stadt Wien: Einfach erklärt" steht hinter einem Publikum aus Menschen, die einer Präsentation auf einer Bühne zuhören.

Rechnungsabschluss 2016

Am 26. Juni beginnt die Gemeinderatsdebatte zum Rechnungsabschluss 2016 der Stadt Wien. Schwerpunkt des Budgets: Menschen in Beschäftigung bringen. mehr

Bei einem Fahrrad, das auf dem Radweg dargestellt werden soll, sind die Pflastersteine durcheinandergeraten

Fehlerkultur der Wiener Stadtverwaltung

Fehler können niemals gänzlich vermieden werden. Der Stadt Wien ist es wichtig, die Grundlagen zu schaffen, dass mit Fehlern konstruktiv umgegangen wird. mehr

Person mit "Sag's Wien"-App am Smartphone

"Sag's Wien"-App für BürgerInnen-Anliegen

Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive wurde eine neue App entwickelt. BürgerInnen-Anliegen, wie eine kaputte Straßenlaterne oder ein Schlagloch, können über diese unkompliziert an die Stadt gemeldet werden. mehr

Computertaste mit Paragraphenzeichen

Landesgesetzblätter abonnieren

Interessierte BürgerInnen können alle aktuellen Landesgesetzblätter für Wien kostenlos als Newsletter bestellen. mehr

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular