Einwanderung und Aufenthalt

Aktuelle Informationen zur Beantragung und Ausstellung einer Notvignette gemäß § 24 NAG finden Sie unter "Notvignette/Notfallvisum".

Ab sofort sind alle Anträge persönlich zu stellen. Dies ist aufgrund von COVID-19 nur mit Termin möglich.

Die Möglichkeit zur Online-Terminreservierung und weitere Informationen finden Sie unter: Einwanderung - Sonderregelungen aufgrund des Coronavirus.

Nachreichungen von Unterlagen bitte ausnahmslos per Post oder E-Mail.

Für Informationen zu Ihrem Verfahren wenden Sie sich bitte an die Telefonnummer +43 1 4000-3535 oder per E-Mail an anliegen@ma35.wien.gv.at.

Brexit - Aufenthaltstitel "Artikel 50 EUV" seit Jänner 2021:
Britinnen und Briten sowie deren Familienangehörige aus Drittstaaten müssen seit 1. Jänner 2021 einen Aufenthaltstitel "Artikel 50 EUV" beantragen.
Weitere Informationen: Brexit - Aufenthaltstitel "Artikel 50 EUV"

Sie möchten nach Österreich einwandern, in Österreich arbeiten, studieren oder mit ihrer Familie leben?

Wenn Sie Staatsangehörige oder Staatsangehöriger der Schweiz oder eines Staates des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) - Europäische Union und Island, Liechtenstein oder Norwegen - sind, benötigen Sie eine Dokumentation. Wenn Sie aus einem Drittstaat kommen, ist ein Aufenthaltstitel notwendig.

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Einwanderung und Staatsbürgerschaft
Kontaktformular