Wien ist lebenswerteste Stadt

"The Economist" reiht Wien 2022 in punkto Lebensqualität weltweit wieder auf den 1. Platz.

Panoramablick über Wiens Dächer bei Sonnenuntergang

In der Wertung des "The Global Liveability Index 2022" der britischen "Economist"-Gruppe hat Wien den 1. Platz der lebenswertesten Städte weltweit gewonnen. Das Ranking vergleicht das Gesundheitssystem, die Bildung, Kultur und Infrastruktur, Sicherheit, politische Stabilität und die Kriminalitätsrate von 173 Metropolen weltweit.

Während der Pandemie war die Lebensqualität in Europas Städten aufgrund der Beschränkungen niedriger. Darum lag 2021 das neuseeländische Auckland dank weniger Einschränkungen vorne. Nach dem Ende der Corona-Maßnahmen kletterte Wien nun von Platz 12 zurück auf 1.

Auf den Plätzen folgen Kopenhagen, Zürich, Calgary, Vancouver und Genf, danach Frankfurt, Toronto und Amsterdam.

The Global Liveability Index 2022 - The Economist (Englisch)

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Magistratsdirektion - Magistratsdirektor, Gruppe Europa und Internationales
Kontaktformular