Wälder und Landwirtschaft

Wien ist eine Großstadt mit hohem Anteil an Grünflächen und Naturräumen. Diese bieten vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Quellenschutzwälder und Landwirtschaftsflächen tragen zur Versorgung der Bevölkerung bei.

Gruppe von Menschen in der Natur

Ackerrain-Wanderung am Rendezvousberg

Am 29. Mai 2018 führen UmweltexpertInnen im Rahmen der Ackerrain-Wanderung durch die Ackerlandschaften der Grünraumspange im Norden Wiens. mehr

Kinder und Erwachsen spannen ein großes buntes Tuch auf

Sommerfest im nationalparkhaus wien-lobAU

Am 16. Juni 2018 findet das frühsommerliche Fest des Nationalparks Donau-Auen im nationalparkhaus wien-lobAU statt. mehr

Liegender Baumstamm

Führung Johannser Kogel

Das umzäunte Naturwaldreservat Johannser Kogel im Lainzer Tiergarten ist eine Besonderheit im Wiener Raum. Im Rahmen einer Führung können Naturbegeisterte diesen "Urwald von morgen" kennenlernen. mehr

Drei Fledermäuse

Fledermäuse erleben

Bei den geführten Abendwanderungen im Lainzer Tiergarten werden Fledermäuse mittels Ultraschalldetektoren aufgespürt. mehr

Zwei Männer mit Weinflaschen und Weingläsern

Neuer Jahrgangslagenwein des Weinguts Wien Cobenzl

Das städtische Weingut Wien Cobenzl bietet ab sofort einen Klassiker unter Wiens Weinen als neuen Jahrgangslagenwein: den neuen "Ried Reisenberg Grinzing, Wiener Gemischter Satz DAC 2017". mehr

Gruppenführung in der Natur

Themenwanderungen in die Lobau

In regelmäßigen Abständen werden vom nationalparkhaus wien-lobAU Führungen angeboten. Expertinnen und Experten begleiten die Besucherinnen und Besucher in die Au. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien (Magistratsabteilung 49)
Kontaktformular