955 59 - Infoline Straße und Verkehr

  • Telefon: +43 1 955 59
  • Auskünfte: täglich von 7 bis 18 Uhr

Bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Infoline Straße und Verkehr erhalten Sie Informationen zu Baustellen und Straßen- und Verkehrsthemen oder Sie können selbst Störungen melden.

Auskünfte zu diesen Themen erhalten:

  • Halteverbote, Genehmigung von Fahrzeugen, Radverkehr und Verkehrssicherheit
  • Fly-overs, Brückensperren, Umleitungen oder Neubauten
  • Parkraumbewirtschaftung und Ausstellung von Parkchips

Störungen melden:

  • Schlaglöcher, Frostaufbrüche, Gehsteigabsenkungen, wackelnde Kanaldeckel
  • ausgefallene Straßenlampen und öffentliche Uhren, Verkehrslichtsignalanlagen (Ampeln) oder defekte beleuchtete Verkehrszeichen und Wegweiser

Bei Bedarf werden Ihnen Antrags- und Bewilligungsformulare sowie Broschüren und Informationsmaterial zu einzelnen Projekten zugeschickt.

Die Infoline Straße und Verkehr ist ein gemeinsames Angebot von Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten, Straßenverwaltung und Straßenbau, Brückenbau und Grundbau, Wien leuchtet und Rechtliche Verkehrsangelegenheiten.

Verantwortlich für diese Seite:
Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (Magistratsabteilung 46)
Kontaktformular