Stadt Wien - Veterinäramt und Tierschutz (MA 60)

Termine

  • Wenn Sie eine Angelegenheit persönlich bei der Abteilung Veterinäramt und Tierschutz erledigen möchten, müssen Sie einen Termin reservieren:
  • Hinweise:
    • Erscheinen Sie bitte pünktlich zu Ihrem Termin.
    • Im Veterinäramt können Sie nur bargeldlos, also mit Bankomat- oder Kreditkarte, bezahlen.
    • Wenn Sie sich persönlich zur Hundeführschein-Prüfung anmelden, müssen Sie Ihren Hund nicht mitnehmen.
    • Bedenken Sie, dass Ihr Hund nur mit Maulkorb und Leine ins Veterinäramt darf.

Themen

Service

Über die Abteilung

Die Amtstierärztinnen und Amtstierärzte der Stadt gehen konkreten Meldungen zu tierschutzrechtlichen Übertretungen nach. Zu ihren weiteren Aufgaben zählt die Prävention im Tierseuchenbereich.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Veterinäramt und Tierschutz
Kontaktformular