Gesundheitsdienst der Stadt Wien

Ärztin impft ein kleines Mädchen in der Ordination

Impfung gegen HPV

Die HPV-Impfung ist für alle neun- bis elfjährigen Kinder kostenlos erhältlich. Seit September 2016 wird ein neuer 9-fach-Impfstoff angeboten. mehr

Ärztin mit Kind bei Untersuchung

Gratis-Impfungen bis 15 Jahre

Das nationale Impfkonzept des Bundesministeriums für Gesundheit bietet eine kostenlose Impfmöglichkeit für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre. mehr

Zecke auf einem Blatt

FSME-Impfaktion

Mit dem Beginn der warmen Jahreszeit haben auch die Zecken wieder Hochsaison. Wer sich gerne im Freien aufhält und durch Wiesen und Fluren wandert, sollte daher einen Impfschutz gegen FSME haben. mehr

Blühender Haselbaum

Allergiegarten im Kurpark Oberlaa

Der Gesundheitsdienst der Stadt Wien und der Pollenwarndienst der Universität Wien informieren im Areal des Kurparks über das Vorkommen allergieauslösender Pflanzen.mehr

Frau liegt mit dem Rücken auf einem Gymnastikball im Garten

Wiener Gesundheitsziele

Die Stadt möchte die Gesundheit der Wiener Bevölkerung, unabhängig von sozialer Herkunft und Geschlecht, stärken. Um dieses Ziel zu erreichen, wurden neun konkrete Gesundheitsziele definiert. mehr

Ansicht der MA 15 Town Town, Thomas-Klestil-Platz 8

Tuberkulose - Ansteckung und Schutzmöglichkeiten

Die MA 15 informiert über Ansteckung und Schutzmöglichkeiten mit der Infektionskrankheit Tuberkulose (TBC). Weitere Informationen bietet das Infotelefon unter der Nummer 01 4000-87550. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
Gesundheitsdienst der Stadt Wien (Magistratsabteilung 15)
Kontaktformular