Arbeitskreis für Hygiene in Gesundheitseinrichtungen

ausgestreckte Hand mit Krankenhaushandschuh

Dem Arbeitskreis, der 1978 gegründet wurde, gehören führende Expertinnen und Experten der Hygiene an. Er ist aus Fachärztinnen und Fachärzten für Hygiene und Mikrobiologie, Hygienebeauftragten, Hygienefachkräften, Vertreterinnen und Vertretern der Arbeitsmedizin, der mobilen Gesundheits- und Krankenpflege sowie Amtsärztinnen und Amtsärzten zusammengesetzt.

Das Ziel des Arbeitskreises ist die Förderung der Hygienequalität in allen Krankenanstalten und Gesundheitseinrichtungen. Er bearbeitet aktuelle Fragestellungen und veröffentlicht Richtlinien und Empfehlungen.

Muster für Reinigungs- und Desinfektionspläne

Kontakt

Verantwortlich für diese Seite:
Gesundheitsdienst der Stadt Wien (Magistratsabteilung 15)
Kontaktformular