Bauprogramm Radverkehrsanlagen 2016

In Wien gibt es mit Stand Dezember 2015 insgesamt 1.298 Kilometer Radverkehrsanlagen. Das entspricht einer Strecke länger als die zwischen Wien und Rom. Der erste Wiener Radweg wurde bereits im Jahr 1956 eröffnet, seither hat sich viel getan. Ziel der Stadt Wien ist es, immer mehr Menschen für den Umstieg auf das Rad zu begeistern. Radfahren soll noch attraktiver und sicherer werden. Das Team der Abteilung Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (MA 46) arbeitet daran, die passende Infrastruktur zu schaffen.

Kontakt zur Koordination für Radinfrastruktur der Stadt Wien

Projektübersicht nach Jahren

  1. 2015
  2. 2014
  3. 2013
  4. 2012
  5. 2011
  6. 2010
  7. 2009
  8. 2008
  9. 2007
  10. 2006
  11. 2005
  12. 2004
  13. 2003

Projektübersicht nach Wiener Bezirken

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11
  12. 12
  13. 13
  14. 14
  15. 15
  16. 16
  17. 17
  18. 18
  19. 19
  20. 20
  21. 21
  22. 22
  23. 23

Bezirk

Ort

Anlageart

Status

1.

Schottengasse
Abschnitt: Schottenring bis Maria-Theresien-Straße

Radweg

in Bauvorbereitung

1.

Schottenring
Abschnitt: Heßgasse bis Schottengasse

Radweg

in Bauvorbereitung

1.

Wipplingerstraße
Abschnitt: Renngasse bis Maria-Theresien-Straße

Radfahren gegen die Einbahn

in Planung

4.

Rechte Wienzeile
Abschnitt: Getreidemarkt bis Operngasse

Radfahrstreifen

in Bauvorbereitung

6.

Getreidemarkt
Abschnitt: Lehargasse bis Rechte Wienzeile

Radweg

in Bauvorbereitung

7.

Schottenfeldgasse
Abschnitt: Neustiftgasse bis Badgasse

Radfahren gegen die Einbahn

in Bauvorbereitung

9.

Peregringasse
Abschnitt: Meidlinger Hauptstraße bis Längenfeldgasse

Radfahren gegen die Einbahn

in Planung

12.

Arndtstraße
Abschnitt: Pachmanngasse bis Waidhausenstraße

Radfahren gegen die Einbahn

in Planung

12.

Schönbrunner Straße
Abschnitt: Gierstergasse bis Kobingergasse

Radweg

in Bauvorbereitung

12.

Kobingergasse
Abschnitt: Schönbrunner Straße bis Dunklergasse

Radfahren gegen die Einbahn

in Bauvorbereitung

12.

Dunklergasse
Abschnitt: Kobingergasse bis Gaudenzdorfer Gürtel

Radfahren gegen die Einbahn

in Bauvorbereitung

15.

Goldschlagstraße
Abschnitt: Pelzgasse bis Zinkgasse

Radweg

in Planung

15.

Goldschlagstraße
Abschnitt: Zinkgasse bis Beingasse

Radfahren gegen die Einbahn

in Planung

15.

Goldschlagstraße
Abschnitt: Schweglerstraße bis Huglgasse

Radfahren gegen die Einbahn

in Planung

15.

Goldschlagstraße
Abschnitt: Holochergasse bis Wieningerplatz

Fahrradstraße

in Bauvorbereitung

19.

Peter-Jordan-Straße
Abschnitt: Gregor-Mendel-Straße bis Max-Emanuel-Straße

Radfahrstreifen

in Planung

19.

Linnéplatz

Radfahrstreifen

in Planung

23.

Carlbergergasse
Abschnitt: Autofabriksstraße bis Brunner Straße

Radfahrstreifen

in Bauvorbereitung

Download

Plan zum Bauprogramm Radverkehrsanlagen 2016: 5,1 MB PDF

Verantwortlich für diese Seite:
Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (Magistratsabteilung 46)
Kontaktformular