Integration

Die Stadt heißt neue Wienerinnen und Wiener herzlich willkommen und unterstützt sie dabei, Deutsch zu lernen und rasch Fuß zu fassen.

Cover des Folders "Ich schütze meine Tochter"

Weibliche Genitalverstümmelung

Der Folder "Ich schütze meine Tochter" in fünf Sprachen (Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch und Somali) wendet sich an Eltern und Angehörige von Mädchen aus Ländern mit hoher FGM-Verbreitung. mehr

Zwei Frauen

Vorträge "Frauen und Interkulturalität"

Kostenlose Vorträge für Frauen mit dem Schwerpunkt Interkulturalität vermitteln Wissen über Themen wie Migration, Integration und Asyl. mehr

Zwei Männer und eine Frau sitzen vor einer Schultafel und unterhalten sich.

Weiterbildung "Migra-Bil"

Bei "Migra-Bil" wird Wissen über Vereinsarbeit, die Organisation von Veranstaltungen, Fördermöglichkeiten, interkulturelle Kommunikation, die Wiener Stadtverwaltung und das Diversitätsmanagement der Stadt Wien vermittelt. mehr

Karte von Wien mit bunten Bezirken

Vorträge "Wien.Vielfalt.Wissen"

Die Vorträge "Wien.Vielfalt.Wissen" behandeln die Themen Integration, Diversität, Communities und Flüchtlinge in Wien. mehr

Teilnehmerinnen einer Informationsveranstaltung

Für Freiwillige in der Flüchtlingshilfe

Freiwillige in der Flüchtlingshilfe und Integrationsarbeit können im Frühling 2018 an kostenlosen Info-Modulen der Stadt teilnehmen. mehr

Schriftzug BIldungsgrätzl

Förderschwerpunkt Bildungsgrätzl

2018 fördert die Stadt unter dem Motto "It takes a Grätzl to raise a child" Projekte im Bildungsgrätzl. Die eingereichten Projekte werden mit maximal 5.000 Euro pro Kalenderjahr gefördert. mehr

Grafik von Wien mit unterschiedlichen Grüntönen, die die Herkunft der Wiener Bevölkerung pro Bezirk darstellen

Daten zur Migration

Seit 2007 ist die Wiener Bevölkerung um zwölf Prozent von 1.661.246 auf 1.867.582 im Jahr 2016 gewachsen. mehr

Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Informationsveranstaltung

Start Wien für Geflüchtete

Sich in einer internationalen Metropole wie Wien zurechtzufinden kann für Flüchtlinge eine Herausforderung sein. Daher können sie, wenn sie in Wien Asyl beantragen wollen, an kostenlosen Veranstaltungen (Infomodulen) in verschiedenen Muttersprachen teilnehmen. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
Integration und Diversität (Magistratsabteilung 17)
Kontaktformular