Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsstelle

Ob bei der Wasserqualität, der Krankenhaushygiene oder bei Baustoffprüfungen: Österreichs modernste Prüfstelle sorgt für Sicherheit und ist gefragte Partnerin bei der Entwicklung, Prüfung und Zertifizierung innovativer Materialien und Verfahren.

Messung von Röntgenstrahlung

Strahlenschutzkurse

Das Strahlenschutzlabor bietet Aus- und Fortbildungen für Strahlenschutzbeauftragte. Ab sofort können Sie sich für das Kursprogramm 2023 anmelden. mehr

Vizebürgermeisterin Kathrin Gaál, MA 39-Leiter Georg Pommer und Romana Dobianer-Jaekel, Leiterin der Stabstelle Integrierte Managementsysteme

25 Jahre akkreditiert

Seit 1997 ist die MA 39 akkreditiert. Sie ist damit für Qualität und Sicherheit in fast jedem Lebensbereich zuständig: Von Trinkwasser über Strahlenschutz, Baustoffe und Beleuchtung bis hin zu FFP2-Masken. mehr

Dosisberechnung von Radonmessungen

Radonmessungen

Wir bieten österreichweit Radonmessungen an und beraten bei Sanierungsmaßnahmen. Die Messung erfolgt mit kostengünstigen passiven Messgeräten. mehr

Messung der Lichtverschmutzung auf einer Straße in der Nacht

Lichttechnische Messungen

Österreichweit einzigartig: Das Lichttechniklabor bietet ab sofort akkreditierte Außenmessungen in den Bereichen Lichtimmissionen sowie Tunnel- und Straßenbeleuchtung an. mehr

Maske auf Prüfgerät

Neues Maskenprüflabor

Atemschutzmasken müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, damit sie ausreichenden Schutz gewährleisten. Im neuen Maskenprüflabor wird die Einhaltung der Normanforderungen überprüft. mehr

Demonstrationsversuch in der Test Base

Im Dienst von Qualität und Sicherheit

Sicherheit, Service und Forschung zum Wohle der Bürger*innen - dafür steht das Technologiezentrum TEST BASE. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsstelle
Kontaktformular