Behördliche Bekanntmachungen der Wiener Umweltschutzabteilung (MA 22)

nach dem Naturschutzgesetz

  • Kundmachung der öffentlichen Auflage des naturschutzbehördlichen Bewilligungsbescheides für den 1. Verwirklichungsabschnitt der S1 Abschnitt Schwechat – Süßenbrunn, von der Anschlusstelle Groß Enzersdorf bis zum Knoten Süßenbrunn, auf dem Gebiet des Landes Wien.

nach dem Abfallwirtschaftsgesetz

  • Wien 9., Spittelauer Lände 45, WIEN ENERGIE GmbH, Änderung der Abfallbehandlungsanlage
  • Wien 10., Triester Straße 12A, Änderung einer Abfallbehandlungsanlage der Bunzl & Biach GmbH
  • Wien 16., Flötzersteig 12, WIEN ENERGIE GmbH, Änderung der Abfallbehandlungsanlage
  • Information der Öffentlichkeit über die Ergebnisse der Überwachung von Emissionen in Bezug auf IPPC-Anlagen:

nach dem Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz

  • Kundmachung des Antrages der Wiener Kommunal-Umweltschutzprojektgesellschaft mbH auf Erteilung einer Genehmigung für das Vorhaben "Verbrennung von gefährlichen Abfällen in der MVA Pfaffenau"
  • Kundmachung des Antrages der Stadt Wien - MA 28 auf Erteilung einer Genehmigung nach dem Umweltverträglichkeitsprüfungsgesetz 2000 (UVP-G 2000) sowie den einschlägigen materiellen Genehmigungsbestimmungen für das Vorhaben "Stadtstraße Aspern", Umweltverträglichkeitsprüfung im vereinfachten Verfahren
    Veröffentlichung ab 14. Juli 2016
Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Umweltschutzabteilung (Magistratsabteilung 22)
Kontaktformular