Zuständige Behörde für Gewerbeangelegenheiten

Für Gewerbeangelegenheiten ist in Wien das Magistratische Bezirksamt, in dessen Zuständigkeit sich der Standort der Gewerbeausübung beziehungsweise die weitere Betriebsstätte (Filiale) befindet, zuständig.

Ausnahmen

Für folgende Gewerbe ist in Wien unabhängig vom Standort die Abteilung Gewerberecht, Datenschutz und Personenstand (MA 63) zuständig:

  • Ausflugswagen-Gewerbe mit Omnibussen
  • Baumeister, Brunnenmeister
  • Beförderung von Gütern mit Kraftfahrzeugen im innerstaatlichen Verkehr (innerstaatlicher Güterverkehr)
  • Beförderung von Gütern mit Kraftfahrzeugen im grenzüberschreitenden Verkehr (grenzüberschreitender Güterverkehr)
  • Elektrotechnik
  • Holzbau-Meister
  • Mietwagen-Gewerbe mit Omnibussen
  • Pfandleiher
  • Pyrotechnikunternehmen
  • Rauchfangkehrer
  • Sicherheitsgewerbe (Berufsdetektive, Bewachungsgewerbe)
  • Sprengungsunternehmen
  • Stadtrundfahrten-Gewerbe mit Omnibussen
  • Versteigerung beweglicher und unbeweglicher Sachen
  • Waffengewerbe (Büchsenmacher) einschließlich des Waffenhandels (Achtung: nur hinsichtlich nichtmilitärischer Waffen beziehungsweise Munition; für militärische Waffen beziehungsweise Munition ist das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit zuständig)

Für folgende Gewerbe ist in Wien unabhängig vom Standort das Magistratische Bezirksamt für den 1. und 8. Bezirk zuständig:

  • Gästewagen-Gewerbe mit Omnibussen
  • Gästewagen-Gewerbe mit Personenkraftwagen
  • Mietwagengewerbe mit Pkws
  • Taxi-Gewerbe

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Gewerberecht, Datenschutz und Personenstand (Magistratsabteilung 63)
Kontaktformular