Lehrberuf Vermessungstechnikerin bzw. Vermessungstechniker

Ausbildungsdetails

Dauer der Lehrzeit

3,5 Jahre

Ausbildungsinhalte

  • Lesen von Skizzen, Plänen und Karten,
  • Arbeiten mit verschiedenen Meßgeräten,
  • Planen und Organisieren von Vermessungsarbeiten nach gegebenen Richtlinien,
  • Ausführen und Dokumentieren von Vermessungsarbeiten nach gegebenen Richtlinien,
  • Erfassen von Vermessungsdaten,
  • Berechnen und Auswerten von Vermessungsdaten,
  • Anfertigen von Skizzen,
  • Analoges und digitales Erstellen, Bearbeiten und Dokumentieren von Plänen.

Berufsschule

Die Berufsschule wird an 2 Tagen pro Woche besucht.

Ausbildungsstelle

Verantwortlich für diese Seite:
Lehrlingsmanagement
Kontaktformular