Schulwegplan der Volksschule Korbgasse

23., Korbgasse 1
Fahrplanauskunft
Volksschule Korbgasse

Die Schule befindet sich in einer verkehrstechnisch gesehen ruhigen Wohngegend. Auf den Straßen in der direkten Umgebung bewegt sich kein Durchzugsverkehr. Ein Überqueren der Kreuzungen ist durch die allgemein geringere Fahrgeschwindigkeit und der kurzen Wege zwischen den Gehsteigen leicht möglich. Ein Problem ergibt sich aber aus der dort vorherrschenden Parkplatzsituation: Kreuzungsbereiche sind oft durch parkende Autos vorschriftswidrig verstellt. Diese Sichtbeeinträchtigungen sind ein großes Hindernis für Kinder, wenn diese die Straße queren müssen. Diese Problematik wird oft vor Schulbeginn und Unterrichtsende durch mit dem Pkw wartende Eltern verstärkt.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 4,60 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Kreuzungsbereich Korbgasse – Haeckelstraße

Kreuzungsbereich Korbgasse - Haeckelstraße

  • Den Zebrastreifen erst überqueren, wenn alle Fahrzeuge angehalten haben und man Blickkontakt mit den Lenkerinnen und Lenkern aufgenommen hat.
  • Wenn ein Autobus in der Station steht, muss solange gewartet werden, bis er weggefahren ist. Er verstellt die Sicht auf Autos aus der Haeckelstraße.

Kreuzungsbereich Korbgasse – Pülslgasse

Kreuzungsbereich Korbgasse - Pülslgasse

  • Die Pülslgasse darf nur beim Zebrastreifen überquert werden.
  • Wenn parkende Autos verbotenerweise die Sicht und den Weg versperren, vorsichtig bis zur Sichtlinie nach vorne gehen und dort stehen bleiben
  • Den Kreuzungsbereich erst überqueren, wenn alle Fahrzeuglenkerinnen und Fahrzeuglenker anhalten haben

Kreuzungsbereich Pülslgasse – Traubengasse

Kreuzungsbereich Pülslgasse - Traubengasse

  • Die Ladezone für den Supermarkt befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite der Straße. Wenn ein Lkw dort steht, kann es vorkommen, dass er auf den Gehsteig ragt.
  • Wenn man merkt, dass der Lkw wegfahren will, dann hat man solange zu warten, bis dieser auch tatsächlich weggefahren ist.

Kreuzungsbereich Fabergasse – Lehmanngasse

Kreuzungsbereich Fabergasse - Lehmanngasse

  • Beim Überqueren der Straße nur den im Schulwegplan eingezeichneten Weg gehen
  • Bevor der Kreuzungsbereich überquert wird, unbedingt auf Radfahrerinnen und Radfahrer achtgeben. Hier endet ein Radweg und manche Radfahrerinnen oder Radfahrer wollen dann weiter über die Brücke.

Kreuzungsbereich Haeckelstraße – Fabergasse

Kreuzungsbereich Haeckelstraße - Fabergasse

  • Beim Überqueren der Kreuzung nur den im Schulwegplan eingezeichneten Weg benutzen
  • Vor dem Überqueren der Haeckelstraße sich vergewissern, dass keine Fahrzeuge kommen
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular