Schulwegplan der Volksschule Gebrüder-Lang-Gasse

15., Gebrüder-Lang-Gasse 4
Fahrplanauskunft
Volksschule Gebrüder-Lang-Gasse

Die Volksschule liegt in unmittelbarer Nähe des Gürtels. Dieser Verkehrsweg stellt eine erhöhte Anforderung an die Kinder. Daher sollte der Schulweg über den Gürtel und entlang dieser Straße besonders gut geübt werden. Der Gürtel darf nur an geregelten Kreuzungen überquert werden. Wenn der Schulweg Ihres Kindes entlang des Gürtels führt, sollte das Kind am Gehsteig entlang der Hausmauern gehen. Auf Fahrzeuge, die vom Gürtel in Seitengassen einbiegen, ist besonders zu achten.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 3,7 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Kreuzungsbereich Mariahilfer Straße - Europaplatz

Kreuzungsbereich Mariahilfer Straße - Europaplatz

Die Mariahilfer Straße nur bei grüner Ampel überqueren

Für die Straßenbahngleise und für jede Fahrbahn gibt es eine eigene Ampel. Wenn die Ampel auf "Rot" schaltet, nur bis zur nächsten Warteinsel gehen

Achtung auf Fahrzeuge, die vom Gürtel in die Mariahilfer Straße einbiegen


Mariahilfer Gürtel - Bereich Kirche "Maria vom Siege"

Mariahilfer Gürtel - Bereich Kirche "Maria vom Siege"

Den Mariahilfer Gürtel nur dann überqueren, wenn die Ampel auf "Grün" steht

Zügig weitergehen, auch wenn die Ampel auf "Rot" schaltet

Man hat noch genügend Zeit, bis die Autos wieder fahren dürfen.


Kreuzungsbereich Mariahilfer Gürtel - Clementinengasse

Kreuzungsbereich Mariahilfer Gürtel - Clementinengasse

Den Mariahilfer Gürtel nur bei der Ampel queren, wenn man vom Bus oder der U-Bahn kommt

Den Mariahilfer Gürtel nur dann überqueren, wenn die Ampel auf "Grün" steht, dann zügig über die Fahrbahn gehen


Kreuzungsbereich Mariahilfer Gürtel - Sechshauser Gürtel

Kreuzungsbereich Mariahilfer Gürtel - Sechshauser Gürtel

Eine sichere Überquerung nach dem Aussteigen aus dem Bus ist nur dann möglich, wenn die Ampel auf "Grün" steht.

Zügig die Straße queren und auf Fahrzeuge achten, die vom Gürtel einbiegen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular