Wiens Beleuchtung in Zahlen

In Wien sind ungefähr 154.000 Beleuchtungskörper im Einsatz. Die Beleuchtungskörper wurden laufend auf energiesparende Lampen erneuert. Dadurch stieg der elektrische Anschlusswert in den letzten 30 Jahren nur gering, obwohl sich die Anzahl der Lichtpunkte zum Beispiel durch die Stadterweiterung stark vermehrt hat. Die in Wien installierte Lichtmenge ist um 150 Prozent gestiegen. Die verbesserte Technologie der Lampen ermöglichte diese positive Entwicklung.

Daten und Fakten auf einen Blick

  • 154.000 Beleuchtungskörper mit 244.000 Leuchtmitteln (Lampen)
  • 51.800 Megawattstunden Jahresverbrauch durch Straßenbeleuchtung
  • 1.697 Straßenbahnsignalgeber
  • 4.786 signalgeregelte Schutzwege
  • 1.300 Verkehrslichtsignalanlagen (Ampeln)
Verantwortlich für diese Seite:
Wien Leuchtet (Magistratsabteilung 33)
Kontaktformular