Aktuelle Baustellen

Alle verkehrswirksamen Baustellen und Sperren im höherrangigen Straßennetz Wiens, immer aktuell und auf einen Blick.

1., Schottenring Kreuzung Wipplingerstraße

  • Gleisbau von 31.07.2017 bis 08.09.2017
  • Die Arbeiten werden in der Zeit von 22 Uhr bis 05 Uhr durchgeführt. Es wird eine mindestens 3 m50 cm breite Restfahrbahn freigehalten. Am Wochenende von Freitag 11.08.2017 21 Uhr bis Mittwoch 16.08.2017 05 Uhr wird der Schottenring (Hauptfahrbahn) von der Hohenstaufengasse bis zur Börsegasse für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
  • Kontakt: Wiener Linien GmbH & Co KG Kundentelefon Wiener Linien, Telefon: Tel.: 01-7909/100
  • Baustelle im Stadtplan

1., Ballhausplatz von Löwelstraße bis Schauflergasse

  • Straßenbau von 17.07.2017 bis 06.10.2017
  • Im Bereich des Ballhausplatzes von der Löwelstraße bis zur Schauflergasse wird ein mindestens 2 m breiter Gehsteig und eine 4 m breite Restfahrbahn freigehalten. Der Ballhausplatz wird von der Löwelstraße bis und in Richtung Schauflergasse als provisorische Einbahn geführt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

1., Minoritenplatz 3

  • Straßenbau von 17.07.2017 bis 06.10.2017
  • Im Bereich Minoritenplatz ONr. 3 wird ein mindestens 1 m 50 cm breiter Gehsteig auf Seite ONr. 3 ggü. freigehalten. Für den Fahrzeugverkehr ist der Minoritenplatz von Abraham-a-Sancta-Clara-Gasse bis Metastasiogasse gesperrt. Im Bereich Minoritenplatz Ecke Leopold-Figl-Gasse wird für den Fahrzeugverkehr eine 4 m breite Durchfahrt freigehalten.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

1., Löwelstraße von Ballhausplatz bis ONr. 8

  • Straßenbau von 17.07.2017 bis 06.10.2017
  • Im Bereich Löwelstraße von Ballhausplatz bis Löwelstraße ONr. 8 wird eine 3 m 50 cm breite Restfahrbahn freigehalten.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

1., Stubenbrücke Anbindung 1. und 3. Bezirk

  • Rohrlegung von 05.07.2017 bis 03.09.2017
  • Es erfolgt die Herstellung eines Einziehloches im Bereich Gehsteig / Radweg der Geh- bzw Radverkehr wird in geeigneter Weise aufrecht erhalten Die Arbeiten werden bei Tag Nacht und an Wochenenden durchgeführt. Je nach Erfordernis werden die Künetten ausserhalb der Arbeitszeit verkehrssicher überbrückt. Arbeiten die die öffentlichen Verkehrsmittel betreffen werden in der betriebslosen Zeit durchgeführt. Die Fahrbahn wird zum Teil provisorisch verschwenkt es wird jedenfalls mind. 1 Fahrstreifen je Fahrtrichtung mit mind. 3 m 50 cm Breite aufrecht erhalten. Der Fußgänger- und Radfahrverkehr wird in sicherer und geeigneter Weise aufrecht erhalten.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

1., Weiskirchnerstraße im Brückenbereich

  • Rohrlegung von 05.07.2017 bis 03.09.2017
  • 1 Fahrstreifen wird für die Bauarbeiten in Anspruch genommen alle anderen Fahrstreifen werden in voller Breite aufrecht erhalten. Die Arbeiten werden bei Tag Nacht und an Wochenenden durchgeführt. Je nach Erfordernis werden die Künetten ausserhalb der Arbeitszeit verkehrssicher überbrückt.Arbeiten die die öffentlichen Verkehrsmittel betreffen werden in der betriebslosen Zeit durchgeführt. Die Fahrbahn wird zum Teil provisorisch verschwenkt es wird jedenfalls mind. 1 Fahrstreifen je Fahrtrichtung mit mind. 3 m50 cm Breite aufrecht erhalten. Der Fußgänger- und Radfahrverkehr wird in sicherer und geeigneter Weise aufrecht erhalten.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

1., Schottengasse 10

  • Brückenbau von 01.07.2017 bis 02.09.2017
  • Es wird ständig ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung aufrecht erhalten.
  • Kontakt: Wiener Linien GmbH & Co KG Kundentelefon Wiener Linien, Telefon: Tel.: 01-7909/100
  • Baustelle im Stadtplan

1., Friedrich-Schmidt-Platz Kreuzung Friedrich-Schmidt-Platz und Rathausstraße und Felderstraße

  • Brückenbau von 15.05.2017 bis 25.08.2017
  • Phase 1 - Herstellung der Brunnen von Mai 2017 bis Ende August 2017: Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise unter Aufrechterhaltung des Fahrzeugverkehrs in allen bestehenden Relationen. Eine Restfahrbahnbreite von 3 m 50 cm bleibt frei. An den Engstellen wird der Fahrzeugverkehr mittels Verkehrszeichen wechselweise geschleust. Der Fußgängerverkehr wird in geeigneter und sicherer Weise aufrecht erhalten. Die Abschrankung des Arbeitsbereiches erfolgt mittels durchgehender rotweißer Lattn oder durchgehender Gitterfelder. Phase 2 - Durchführung des Pumpversuchs von Ende August 2017 bis Ende November 2017: Keine Verkehrsbeeinträchtigung!
  • Kontakt: MA29 Alexandra Vucsina-Valla, Telefon: Tel.: 01-50108/17825
  • Baustelle im Stadtplan

2., Taborstraße von Schmelzgasse bis Blumauergasse

  • Straßenbau von 31.07.2017 bis 30.09.2017
  • Sperre der Taborstraße zwischen Taborstraße ONr. 21 und Blumauergasse Umleitung des Individual- und öffentlichen Verkehrs. Umleitungsstrecken: Die Umleitungsstrecken werden nur für den jeweils betreffenden Bauabschnitt eingerichtet und nach Fertigstellung des Bauabschnittes wieder geöffnet. Während der Bauarbeiten Taborstraße ONr. 20-24 wird der Verkehr Richtung Norden über die Kleine Sperlgasse Hollandstraße Haidgasse geführt. Nach Beendigung dieses Bauabschnittes verläuft die Umleitung über Taborstraße Glockengasse Blumauergasse. In die Gegenrichtung wird von der Taborstraße in die Obere Augartenstraße Malzgasse Leopoldsgasse Karmelitergasse Taborstraße umgeleitet.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

2., Taborstraße von Große Pfarrgasse bis Karmelitergasse

  • Rohrlegung von 18.07.2017 bis 15.09.2017
  • Die Arbeiten werden bei Tag und Nacht durchgeführt. Während der Bauzeit wird in der Taborstraße der Bereich von der Oberen Augartenstraße bis zur Karmelitergasse (stadteinwärts) für den Fahrzeugverkehr gesperrt und somit die stadtauswärtige Fahrspur als Einbahn geführt. Im Kreuzungsbereich wird die Künette verkehrssicher überbrückt. Der Fußgängerverkehr wird nicht behindert.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

3., Arsenalstraße von Ghegastraße bis Hüttenbrennergasse

  • Straßenbau von 08.08.2017 bis 08.12.2017
  • Fahrbahneinengungen im Baustellenbereich. Es wird ständig ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung aufrecht erhalten.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

3., Am Stadtpark von Große Ungarbrücke bis Landstraßer Hauptstraße

  • Straßenbau von 24.07.2017 bis 01.09.2017
  • Mit den verkehrswirksamen Arbeiten im Fahrbahnbereich im Zuge der HB 1 Am Stadtpark wird erst ab Di. den 25.07.2017 begonnen ! Die Arbeiten werden unter Tags bei Freihaltung von mindestens einem Fahrstreifen pro Fahrtrichtung durchgeführt. Der Gehsteig und der Radweg im Bereich 3. Am Stadtpark von ggü. ONr. 9 bis Große Ungarbrücke wird auf Baudauer gesperrt und durch den Stadtpark (hinter dem Kindergarten) umgeleitet. Im Bereich des Geh- und Radweges 3. Am Stadtpark ggü. ONr. 1-3 wird stets ein mindestens 1 m 50 breiter Restgehsteig für die Fußgänger aufrechterhalten der Radweg wird gesperrt. Während des Einbaus der Gußasphaltdeckschichte am Geh- und Radweg wird selbiger auf die Dauer von zwei Tagen gesperrt die Fußgänger und Radfahrer werden über die Stubenbrücke den Stadtpark und die Kleine Ungarbrücke zum Geh- und Radweg Am Stadtpark umgeleitet.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

3., Landstraßer Hauptstraße 2

  • Rohrlegung von 05.07.2017 bis 03.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen im Gehsteigbereich bei Tag ein 3 m breiter Restgehsteig wird freigehalten. Die Arbeiten werden bei Tag Nacht und an Wochenenden durchgeführt. Je nach Erfordernis werden die Künetten ausserhalb der Arbeitszeit verkehrssicher überbrückt. Arbeiten die die öffentlichen Verkehrsmittel betreffen werden in der betriebslosen Zeit durchgeführt. Die Fahrbahn wird zum Teil provisorisch verschwenkt es wird jedenfalls mind. 1 Fahrstreifen je Fahrtrichtung mit mindestens 3 m 50 cm Breite aufrecht erhalten. Der Fußgänger- und Radfahrverkehr wird in sicherer und geeigneter Weise aufrecht erhalten.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

3., Landstraßer Gürtel bis 9., Liechtenwerder Platz

  • Straßenbau von 03.07.2017 bis 03.09.2017
  • Es werden ständig zwei geradeaus Fahrstreifen aufrecht erhalten. Für die jeweils betroffenen Baubereiche am Inneren Gürtel werden gesonderte Informationen bereitgestellt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

4., Südtiroler Platz von Favoritenstraße bis Graf-Starhemberg-Gasse

  • Straßenbau von 10.07.2017 bis 30.09.2017
  • In der Zeitraum von 24.07.2017 bis 31.08.2017 wird die stadteinwärtsführende Fahrtrichtung im Kreuzungsbereich Schelleingasse gesperrt und großräumig umgeleitet - Vorankündigung mit Avisotafeln! Die stadtauswärtsführende Fahrtrichtung wir während der Bauarbeiten aufrechterhalten. Die Schelleingasse von der Argentinierstraße bis zur Favoritenstraße wird als Sackgasse geführt. In diesem Bereich werden auch Fahrbahn- und Gehsteigsanierungsarbeiten durchgeführt. Der Bereich 4. Südtiroler Platz vor ONr. 4 bis 5 wird während der Umbauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Der Taxistandplatz wird während der Umbauarbeiten ersatzlos aufgehoben. Umleitungsstrecken: Die Umleitungsstrecke Richtung stadteinwärts von Wiedner Gürtel aus Richtung Prinz-Eugen-Straße ist über Wiedner Gürtel - Argentinierstraße Weyringergasse Favoritenstraße zu bewerkstelligen. Die Umleitungsstrecke Richtung stadteinwärts aus Richtung 10. Bezirk ist über Wiedner Gürtel Schönburgstraße Rainergasse Favoritenstraße zu bewerkstelligen.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

4., Südtiroler Platz von Favoritenstraße und Schelleingasse bis Südtiroler Platz 9

  • Straßenbau von 10.07.2017 bis 30.09.2017
  • In der Zeitraum von 24.07.2017 bis 31.08.2017 wird die stadteinwärtsführende Fahrtrichtung im Kreuzungsbereich Schelleingasse gesperrt und großräumig umgeleitet - Vorankündigung mit Avisotafeln! Die stadtauswärtsführende Fahrtrichtung wir während der Bauarbeiten aufrechterhalten. Die Schelleingasse von der Argentinierstraße bis zur Favoritenstraße wird als Sackgasse geführt. In diesem Bereich werden auch Fahrbahn- und Gehsteigsanierungsarbeiten durchgeführt. Der Bereich 4. Südtiroler Platz vor ONr. 4 bis 5 wird während der Umbauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Der Taxistandplatz wird während der Umbauarbeiten ersatzlos aufgehoben. Umleitungsstrecken: Die Umleitungsstrecke Richtung stadteinwärts von Wiedner Gürtel aus Richtung Prinz-Eugen-Straße ist über Wiedner Gürtel - Argentinierstraße Weyringergasse Favoritenstraße zu bewerkstelligen. Die Umleitungsstrecke Richtung stadteinwärts aus Richtung 10. Bezirk ist über Wiedner Gürtel Schönburgstraße Rainergasse Favoritenstraße zu bewerkstelligen.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

6., Mollardgasse von Grabnergasse bis Turmburggasse

  • Straßenbau von 07.08.2017 bis 03.09.2017
  • Während der Baudauer wird die Fahrrelation von der Grabnergasse in die Anilingasse einspurig aufrechterhalten. Die Mollardgasse wird für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Zufahrt zu den Liegenschaften wird aus der Grabnergasse kommend aufrechterhalten. Der Fahrzeugverkehr von der Reinprechtsdorfer Brücke kommend wird über die Linke Wienzeile in die Brückengasse und anschließend in die Gumpendorfer Straße umgeleitet. In der Mollardgasse von Brückengasse bis Grabnergasse wird die Einbahn aufgehoben und vor dem Plateau Grabnergasse als Sackgasse ausgebildet. Der Radweg wird in beiden Fahrtrichtungen über Brückengasse-Nevillebrücke-Rechte Wienzeile-Pilgrambrücke in die Hofmühlgasse umgeleitet. Der FußgängerInnenverkehr wird während der Baudauer in geeigneter Art und Weise aufrechterhalten.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

6., Getreidemarkt von Gumpendorfer Straße bis Gauermanngasse

  • Straßenbau von 03.07.2017 bis 03.09.2017
  • In der Zeit vom 03.07.2017 bis 11.08.2017 stehen für den Fahrzeugverkehr zwei Fahrtstreifen je Fahrtrichtung zur Verfügung. Vor dem Plateau Getreidemarkt/Babenbergerstraße in Fahrtrichtung Rathaus steht der Linksabbieger in die Mariahilfer Straße als dritter Fahrstreifen zur Verfügung. An anfallenden Nacht- und Wochenendarbeiten steht dem Fahrzeugverkehr ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung zur Verfügung. In der Zeit von 11.08.2017 (ab 19:00 Uhr) bis 15.08.2017 wird eine Restfahrbahnbreite von 5m 50 cm in Fahrtrichtung Naschmarkt aufrecht erhalten. Zeitgleich wird die Fahrtrichtung Rathaus ab der Gauermanngasse bis zur Babenbergerstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt und über Karlsplatz von Kärntner Straße bis Opernring umgeleitet. Weiters wird die Gumpendorfer Straße von Theobaldgasse bis Getreidemarkt für den Fahrzeugverkehr gesperrt und in Richtung Getreidemarkt über Gumpendorfer Straße von Lehargasse bis Getreidemarkt umgeleitet. In der Zeit von 16.08.2017 bis 03.09.2017 stehen für den Fahrzeugverkehr zwei Fahrtstreifen je Fahrtrichtung zur Verfügung. In der verkehrsarmen Zeit von 09:00 bis 15:00 wird der Fahrzeugverkehr Richtung Naschmarkt mittels zwei Fahrspuren und Richtung Rathaus mittels einer Fahrspur aufrecht erhalten. An anfallenden Nacht- und Wochenendarbeiten steht dem Fahrzeugverkehr ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung zur Verfügung. Umleitungsstrecken: Im Zeitraum von 11.08. bis 15.08.2017 wird am Getreidemarkt die Fahrtrichtung Rathaus gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Karlsplatz von Kärntner Straße bis Opernring. Im Zeitraum von 11.08. bis 15.08.2017 wird die Gumpendorfer Straße von Theobaldgasse bis Getreidemarkt für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Umleitung in Richtung Getreidemarkt erfolgt über Gumpendorfer Straße von Lehargasse bis Getreidemarkt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

7., Burggasse 14-16

  • Straßenbau von 31.07.2017 bis 03.09.2017
  • Im Zuge einer Künetteninstandsetzung auf der Fahrbahn wird eine Gehsteigverbreiterung mit Gestaltungselementen vor dem Polytechnikum hergestellt. Die Busspur wird auf Dauer der Bauarbeiten im Baubereich aufgehoben. Der FußgängerInnenverkehr wird in geeigneter Art und Weise aufrechterhalten.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

7., Lerchenfelder Gürtel von Burggasse bis Pfeilgasse

  • Rohrlegung von 19.05.2017 bis 29.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen in 2. Teilbereichen: 1. Abschnitt - 7. 8. Neubau- und Lerchenfelder Gürtel von Kandlgasse bis Pfeilgasse: Die Arbeiten werden ab 19.05.2017 bis Anfang Juli unter Freihaltung von drei Fahrstreifen am Gürtel durchgeführt. In der Nacht und am Wochenende kann es falls erforderlich auch zu einer Einengung auf zwei Fahrstreifen kommen. Anschließend erfolgt in diesem Bereich die definitive Strasseninstandsetzung. 2. Abschnitt - 8. Neubaugürtel von Seidengasse bis Urban-Loritz-Platz: Die Arbeiten werden ab 03.07.2017 bis Mitte August 2017 unter Freihaltung von zwei Fahrstreifen am Gürtel durchgeführt. In der Nacht und am Wochenende kann es falls erforderlich auch zu einer Einengung auf einen Fahrstreifen kommen. Während dieser Bauphase ist der Linksabbieger vom Gürtel in die Hütteldorfer Straße gesperrt. Der Querverkehr von der Westbahnstraße in die Hütteldorfer Straße ist davon nicht beeinträchtigt. Von Mitte August bis Sommerferienende erfolgt auch in diesem Bereich die definitive Straßeninstandsetzung.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

7., Neubaugürtel von Seidengasse bis Burggasse

  • Rohrlegung von 19.05.2017 bis 29.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen in 2. Teilbereichen: 1. Abschnitt - 7. 8. Neubau- und Lerchenfelder Gürtel von Kandlgasse bis Pfeilgasse: Die Arbeiten werden ab 19.05.2017 bis Anfang Juli unter Freihaltung von drei Fahrstreifen am Gürtel durchgeführt. In der Nacht und am Wochenende kann es falls erforderlich auch zu einer Einengung auf zwei Fahrstreifen kommen. Anschließend erfolgt in diesem Bereich die definitive Strasseninstandsetzung. 2. Abschnitt - 8. Neubaugürtel von Seidengasse bis Urban-Loritz-Platz: Die Arbeiten werden ab 03.07.2017 bis Mitte August 2017 unter Freihaltung von zwei Fahrstreifen am Gürtel durchgeführt. In der Nacht und am Wochenende kann es falls erforderlich auch zu einer Einengung auf einen Fahrstreifen kommen. Während dieser Bauphase ist der Linksabbieger vom Gürtel in die Hütteldorfer Straße gesperrt. Der Querverkehr von der Westbahnstraße in die Hütteldorfer Straße ist davon nicht beeinträchtigt. Von Mitte August bis Sommerferienende erfolgt auch in diesem Bereich die definitive Straßeninstandsetzung.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

8., Josefstädter Straße Kreuzung Josef-Matthias-Hauer-Platz und Albertgasse

  • Gleisbau von 12.07.2017 bis 27.08.2017
  • Arbeiten bei Tag und Nacht Sperre der Josefstädter Straße stadteinwärts ab Lerchenfelder Gürtel Zufahrt bis Stolzenthalergasse gestattet. Sperre Josefstädter Straße stadtauswärts Zufahrt bis Albertgasse gestattet. Der Josef-Matthias-Hauer-Platz wird von der Skodagasse bis und in Richtung Albertgasse als Einbahnstraße geführt. Umleitung: Josefstädter Straße stadtauswärts: Schönborngasse-Florianigasse-Uhlplatz-Lerchenfelder Gürtel
  • Kontakt: Wiener Linien GmbH & Co KG Kundentelefon Wiener Linien, Telefon: Tel.: 01-7909/100
  • Baustelle im Stadtplan

9., Kreuzung zwischen Liechtensteinstraße und Berggasse

  • Straßenbau von 21.08.2017 bis 08.09.2017
  • Der Bereich Liechtensteinstraße wird von Türkenstraße bis Thurngasse für den Fahrzeugverkehr als provisorische Einbahn geführt. Die betroffene Haltestelle der betroffenen Autobuslinie in Richtung stadtauswärts wird aufrechterhalten. Umleitungsstrecken: Stadteinwärts wird die Umleitung der Liechtensteinstraße von Fürstengasse über die Porzellangasse, Schlickgasse, Schlickplatz, Hörlgasse bis zur Liechtensteinstraße geführt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

9., Alserbachstraße von Julius-Tandler-Platz bis Nußdorfer Straße

  • Straßenbau von 26.07.2017 bis 31.08.2017
  • Die Arbeiten werden bei Tag durchgeführt. Der Fußgänger- und Fließverkehr wird nicht behindert.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

9., Kolingasse 17

  • Rohrlegung von 25.07.2017 bis 01.09.2017
  • Sperre der Nebenfahrbahn zwischen Schlickplatz und Liechtensteinstraße.
  • Kontakt: Wiener Netze - Bereich Fernwärme Gerhard Baumann, Telefon: Tel.: 050128/32740
  • Baustelle im Stadtplan

9., Währinger Gürtel

  • Straßenbau von 24.07.2017 bis 31.08.2017
  • Die Arbeiten zwischen der Rettungsausfahrt AKH und der Verbindungsfahrbahn Innerer und Äußerer Währinger Gürtel auf Höhe Serveringasse werden bei Tag durchgeführt. Der äußerst linke Fahrstreifen am Währinger Gürtel wird in Anspruch genommen. In der Nebenfahrbahn wird der Bereich zwischen Rettungsausfahrt AKH und der Verbindungsfahrbahn Währinger Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

9., Porzellangasse von Seegasse bis Julius-Tandler-Platz

  • Rohrlegung von 04.07.2017 bis 01.09.2017
  • Grundsätzlich erfolgen die Arbeiten tagsüber Rohrverhebungsarbeiten werden in den Nachtstunden bzw. der betriebslosen Zeit der Straßenbahn durchgeführt. Die Querungen im Zuge Glasergasse und Seegasse werden ebenfalls während der Nachtstunden durchgeführt. Dabei wird der Verkehr über das in Gegenrichtung geführte Gleis während der betriebslosen Zeit des betroffenen öffentlichen Verkehrsmittels umgeleitet. Im Bereich der Porzellangasse wird der Fahrzeugverkehr von Seegasse bis und in Richtung Julius-Tandler-Platz als provisorische Einbahn ausgenommen Straßenbahn geführt. Die Haltestelle der Straßenbahn wird von Porzellangasse ONr. 43 nach ONr. 37 bis 39 verlegt. Der Nachtlinienautobus N38 in Richtung Zentrum wird über Liechtensteinstraße - Fürstengasse - Porzellangasse umgeleitet.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

10., Kundratstraße 4-6

  • Rohrlegung von 17.08.2017 bis 27.10.2017
  • Aufrechterhaltung einer 3 m 50 cm breiten Restfahrbahn.
  • Kontakt: Wiener Netze - Bereich Fernwärme Gerhard Baumann, Telefon: Tel.: 050128/32740
  • Baustelle im Stadtplan

10., Troststraße 78 bis 83

  • Straßenbau von 08.08.2017 bis 31.08.2017
  • Für die Herstellung von neuen Bushaltestellen sind örtliche Einengungen der Fahrbahn im Baustellenbereich erforderlich.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Favoritenstraße von 260-262 bis Bahnlände

  • Straßenbau von 25.07.2017 bis 29.08.2017
  • Im Baubereich erfolgt die ständige Freihaltung eines Fahrstreifens pro Fahrtrichtung. Die betroffenen Bushaltestellen werden nach Bedarf auf Höhe Himberger Straße ON 1 verlegt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Altes Landgut Kreuzung Ludwig-von-Höhnel-Gasse

  • Straßenbau von 21.07.2017 bis 15.12.2017
  • Kreuzungsbereich Ludwig-van Höhnel-Gasse und Verteilerkreis: Zwischen 21.07.2017 und 31.07.2017 ist es für die Durchführung der Straßenbauarbeiten erforderlich in der Ludwig-van-Höhnel-Gasse in Richtung Verteilerkreis (zwischen der Einfahrt zum Burgerking und dem Verteilerkreis) die Fahrbahn von derzeit 3 Fahrstreifen auf 2 Fahrstreifen zu reduzieren. Darüber hinaus wird auf Dauer der Arbeiten zur Herstellung der neuen Randsteinführung (zwischen Verteilerkreis und Insel Ludwig-van-Höhnel-Gasse) am Verteilerkreis zwischen der äußeren Favoritenstraße und der Einmündung der Ludwig-van-Höhnel-Gasse in den Verteilerkreis (außerhalb der Verkehrsspitze!) die äußerst rechte Fahrspur gesperrt. Die seitens der Wiener Linien für den Bau der U-Bahn bereits eingerichteten Umleitungsstrecken und Einschränkungen in der Favoritenstraße und der Alaudagasse bleiben weiterhin aufrecht. Zwischen 24.07. und 30.07. wird der Überkopfwegweiser im Plateaubereich Grenzackerstraße versetzt. Innerhalb dieses Zeitraumes werden für die Montage bzw. das Einheben des neuen Überkopfwegweisers in der Nacht von 24.07. auf 25.07. und in der Nacht von 26.07. auf 27.07. zwischen 0:00 Uhr und 05:00 Uhr auf eine maximale Dauer von jeweils 30 Minuten die Fahrrelationen am Verteilerkreis komplett gesperrt. Die Ableitung des Verkehrs erfolgt über die Grenzackerstraße.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Laaer-Berg-Straße Unterführung unter der Fontanastraße

  • Straßenbau von 18.07.2017 bis 29.08.2017
  • Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens und Durchschleusung des Verkehrs mittels Verkehrszeichen.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Gudrunstraße 31

  • Straßenbau von 18.07.2017 bis 22.04.2018
  • Fahrbahneinengungen im Baustellenbereich Gudrunstraße und Absberggasse.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Absberggasse 2

  • Straßenbau von 18.07.2017 bis 22.04.2018
  • Fahrbahneinengungen im Baustellenbereich Gudrunstraße und Absberggasse.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Theodor-Sickel-Gasse 2

  • Rohrlegung von 18.07.2017 bis 22.09.2017
  • ImArbeitszeitraum bis 31.08.2017 wirdein Fahrstreifenin Anspruch genommen werden. Ab 01.09.2017 darf diese Fahrspur in der Laaer-Berg-Straße nur in der Zeit von9.00-15.00 Uhr gesperrt werden.
  • Kontakt: Wiener Netze - Bereich Fernwärme Gerhard Baumann, Telefon: Tel.: 050128/32740
  • Baustelle im Stadtplan

10., Grenzackerstraße Plateau Laxenburger Straße

  • Straßenbau von 11.07.2017 bis 04.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen bei Tag. Für sämtliche Arbeiten wird immer nur ein Fahrstreifen in Anspruch genommen. Sanierung des Stauraums in der Grenzackerstraße Fahrtrichtung Triester Straße vor der Laxenburger Straße.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Laxenburger Straße von Oberlaaer Straße bis Grenzackerstraße

  • Straßenbau von 11.07.2017 bis 04.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen bei Tag. Für sämtliche Arbeiten wird immer nur ein Fahrstreifen in Anspruch genommen. Sanierung der Busspur u. Straßenentwässerung stadteinwärts Sanierung des Stauraums in der Laxenburger Straße stadteinwärts vor der Grenzackerstraße. Sanierung des Stauraums nach Laxenburger Brücke vor Oberlaaer Straße stadtauswärts; Wiederinstandsetzungsarbeiten in der Laxenburger Straße # Sibeliusstraße bzw. Heuberggstättenstraße
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Himberger Straße 15-17

  • Straßenbau von 11.07.2017 bis 02.09.2017
  • In der Himbergerstraße ON 17 wird der stadteinwärtige Verkehr auf die stadtauswärtige Linksabbieger Fahrspur umgelegt (an einem Wochenende von Freitag 6:00 Uhr bis Montag 5:00 Uhr).
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Himberger Straße von Liesingbachstraße bis Rosiwalgasse

  • Straßenbau von 11.07.2017 bis 02.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen bei Tag In der Himbergerstraße ON 51 bis ON 59 wird teilweise der Fahrzeugverkehr mittels provisorischer Lichtsignalanlage wechselweise durch den Arbeitsbereich geschleust.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

10., Leopoldsdorfer Straße 4 bis Kreuzung Liesingbachstraße

  • Brückenbau von 04.07.2017 bis 31.08.2017
  • Generalinstandsetzung der Leopoldsdorfer Brücke. Wechselweise Sperre eines Fahrstreifens sowie eines Gehsteiges. Eine Restfahrbahnbreite von 3 m 20 cm wird ständig freigehalten.
  • Kontakt: MA29 Poststelle, Telefon: Tel.: 01/4000-96915
  • Baustelle im Stadtplan

11., Am Kanal von Kreuzung Ewaldgasse bis Kreuzung Hasenleitengasse

  • Straßenbau von 19.06.2017 bis 30.09.2017
  • Der Straßenzug Am Kanal wird von Ewaldgasse bis und in Richtung Hasenleitengasse als Einbahn geführt. Die Fahrtrichtung stadtauswärts wird über die Schemmerlstraße umgeleitet. Umleitungsstrecken: Schemmerlstraße Weichseltalweg Am Kanal
  • Kontakt: Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

12., Meidlinger Hauptstraße von Pohlgasse bis Reschgasse

  • Straßenbau von 10.07.2017 bis 15.11.2017
  • Umgestaltung der Fußgängerzone. Die Arbeiten erfolgen bei Tag bei Aufrechterhaltung aller Fußgängerrelationen sowie Geschäftszugängen. Sperre für den Lieferverkehr.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

12., Hetzendorfer Straße 90 bis 68

  • Rohrlegung von 26.06.2017 bis 29.09.2017
  • Hetzendorfer Straße imPlateaubereich mit der Schönbrunner Allee Arbeiten zwischen 21h-5h mittelsPolizeiverkehrsposten; Hetzendorfer Straße von ONr. 90 bis ONr. 86 Arbeitenzwischen 21h-5h; Hetzendorfer Straße von ONr. 84 bis ONr. 82 Arbeitenzwischen 19h-5h; Der Rest der Baustelle ist am Tag durchzuführen ohneBehinderung des Fließverkehrs.
  • Kontakt: Wiener Netze - Bereich Gas Gerhard Baumann, Telefon: Tel.: 050128/32740
  • Baustelle im Stadtplan

12., Kirchfeldgasse von Wundtgasse bis Breitenfurter Straße

  • Rohrlegung von 20.06.2017 bis 02.09.2017
  • Die Kirchfeldgasse wird vonWundtgasse bis und in Richtung Breitenfurter Straße als Einbahn geführt. ImArbeitsbereich wird ein Fahrstreifen mit mindestens 3 m 50 cm Breite freigehalten. DieArbeiten am Plateau Breitenfurter Straße werden in der Zeit von 20:00 bis 05:00Uhr durchgeführt. In diesem Bereich wird pro Fahrtrichtung mindestens ein 3 m 50 cmbreiter Fahrstreifen freigehalten. Außerhalb der Arbeitszeit wird dieKünette im Bereich Breitenfurter Straße verkehrssicher überbrückt.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

13., Jagdschloßgasse von Wolkersbergenstraße bis Veitingergasse

  • Straßenbau von 17.07.2017 bis 30.09.2017
  • Bauphase 1 einschließlich Plateau Wolkersbergenstraße bis 4.8.2017: Provisorische Einbahn im Baubereich der Jagdschloßgasse Richtung Lainzer Straße Umleitung von der Wolkersbergenstraße zur Jagdschloßgasse: über Versorgungsheimstraße und Waldvogelstraße; Umleitung für den Baustellenbereich Jagdschloßgasse Richtung Einsiedeleigasse: über Ratmannsdorfgasse und Veitingergasse; Die Woinovichgasse Gobergasse Steinhardtgasse Rotenberggasse und Wolkersbergenstraße werden bis zur Baustelle als Sackgassen geführt.In der Bauphase 1 wird die VLSA Jagdschloßgasse Wolkersbergenstraße ausser Betrieb genommen! Bauphase 2 ohne Plateau Wolkersbergenstraße 4.8. bis Ende September 2017: Provisorische Einbahn im Baubereich der Jagdschloßgasse Richtung Lainzer Straße; Umleitung für den Baustellenbereich Jagdschloßgasse Richtung Einsiedeleigasse: über Rotenberggasse und Veitingergasse; Die Woinovichgasse Gobergasse und Steinhardtgasse werden bis zur Baustelle als Sackgassen geführt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

13., Hietzinger Hauptstraße von Kupelwiesergasse bis Eitelbergergasse

  • Rohrlegung von 16.05.2017 bis 29.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise im Zuge der ungeraden Orientierungsnummern bei Tag als auch in der Nacht zwischen 19:00 Uhr und 05:00 Uhr. Der Individualverkehr wird über das richtungsführende Gleis geführt.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

14., Hütteldorfer Straße von 280 bis Linzer Straße 319

  • Gleisbau von 01.08.2017 bis 31.10.2017
  • Umleitungen: Verkehr Richtung stadtauswärts von der Hütteldorfer Straße kommend über Ernst-Bergmann-Gasse - Müller-Guttenbrunn-Straße - Linzer Straße. Von der Linzer Straße kommend Richtung stadtauswärts über Hochsatzengasse - Hütteldorfer Straße - Ernst Bergmann Gasse - Müller Guttenbrunn Straße - Linzer Straße. Der Verkehr Richtung stadteinwärts von der Linzer Straße kommend wird über die Hochsatzengasse - Hütteldorfer Straße oder weiter zur Linzer Straße geführt. Während des Tausches der Gleisquerung im Kreuzungsbereich Linzer Straße / Hütteldorfer Straße kann der Verkehr in Fahrtrichtung stadteinwärts entweder über die Hütteldorfer Straße oder über die Linzer Straße fahren.
  • Kontakt: Wiener Linien GmbH & Co KG Kundentelefon Wiener Linien, Telefon: Tel.: 01-7909/100
  • Baustelle im Stadtplan

14., Keißlergasse 24 und ggü. bis 32 und ggü.

  • Straßenbau von 11.07.2017 bis 03.09.2017
  • Einbahnführung in der Keißlergasse vom Bahnhof Hütteldorf bis und in Richtung der Bergmillergasse. Die Zufahrt zum Bahnhof Hütteldorf erfolgt über die Bahnhofstraße. Die Bushaltestelle der Buslinien 43B 49A 50A 50B 52A 52B in der Bergmillergasse vor ONr. 8 wird auf Baudauer in Fahrtrichtung zum Bahnhof Hütteldorf aufgelassen. Umleitungsstrecken: Bergmillergasse - Linzer Straße - Bahnhofstraße
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

14., Flötzersteig von Tinterstraße und Niederpointenstraße bis Flötzersteigbrücke

  • Straßenbau von 03.07.2017 bis 22.10.2017
  • Bauphase 3 ab 21.08. ca. 07 Uhr bis 04.09. 06 Uhr In dieser Bauphase wird der Flötzersteig von der Raimannstraße bis und in Richtung Spiegelgrundstraße als provisorische Einbahn geführt. Ebenfalls ab dem 21.08.2017 wird auch die Spiegelgrundstraße als Einbahn bis und in Richtung Sanatoriumstraße geführt. Die Zufahrt für AnrainerInnen auch von der Sanatoriumstraße kommend ist weiterhin möglich. Die Haltestellen der Autobuslinie 48 A werden entsprechend verlegt sowie die Haltestelle Reichmanngasse in Fahrtrichtung stadteinwärts wird auf die Dauer der Einbahnführung gänzlich aufgelassen. Auch die Tinterstraße wird ab der Minorgasse bis und in Richtung Flötzersteig als Einbahn geführt. Die für die Bauphase 2 eingerichtete Umleitungsstrecke für den Fahrzeugverkehr und die Autobuslinie 47 A wurde bereits aufgehoben. Nachtarbeiten sind während dieser Arbeiten unvermeidbar. Bauphase 4 ab 04.09. 06 Uhr bis Bauende: Aufrechterhaltung von einem Fahrstreifen pro Fahrtrichtung für den Fahrzeugverkehr am Flötzersteig. Das Halten und Parken ist auf Baudauer im jeweils betroffenen Bauabschnitt nicht möglich. Umleitungsstrecken: Flötzersteig Fahrtrichtung stadtauswärts über Spiegelgrundstraße Sanatoriumsstraße Raimannstraße zurück zum Flötzersteig.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

15., Schweglerstraße von Hütteldorfer Straße bis Guntherstraße

  • Straßenbau von 01.08.2017 bis 01.09.2017
  • Ab 16.08.2017: Abschnitt Hütteldorfer Straße bis Witzelsbergergasse: Während den Arbeiten in diesem Abschnitt wird die Schweglerstraße in Fahrtrichtung Gablenzgasse als Einbahn geführt. Es erfolgt keine beschilderte Umleitungsstrecke. Die Dauer der Arbeiten beträgt voraussichtlich 6 Wochen. Umleitungsstrecken: in Fahrtrichtung Hütteldorfer Straße: Schweglerstraße Walkürengasse Stutterheimstraße Preysinggasse Märzstraße - Schweglerstraße; in Fahrtrichtung Gablenzgasse: Schweglerstraße Witzelsbergergasse Stutterheimgasse Hagengasse Camillo-Sitte-Gasse
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

16., Wilhelminenstraße 19 bis 23

  • Straßenbau von 14.08.2017 bis 01.09.2017
  • Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens pro Fahrtrichtung bei Sperre der stadteinwärtsführenden Fahrbahn im Haltstellenbereich. Der Verkehr wird über das Straßenbahngleis geführt. Sperre der Rückertgasse auf Höhe Wilhelminenstraße bei gleichzeitiger Aufhebung der Einbahn in der Rückertgasse. Die Zufahrt in die Rückertgasse erfolgt von Seite des Familienplatzes.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

16., Wilhelminenstraße 50 bis 62

  • Straßenbau von 08.08.2017 bis 01.09.2017
  • Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens pro Fahrtrichtung.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

16., Wilhelminenstraße 84 bis 86-90

  • Straßenbau von 07.08.2017 bis 01.09.2017
  • Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens pro Fahrtrichtung bei Sperre der stadtauswärtsführenden Fahrbahn im Haltestellenbereich. Der Verkehr wird über das Straßenbahngleis geführt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

16., Johann-Nepomuk-Berger-Platz zwischen der Ottakringer Straße - Neulerchenfelder Straße - Abelegasse -

  • Gleisbau von 03.07.2017 bis 03.09.2017
  • Arbeiten bei Tag und Nacht und am Wochenende. Ab 03.07.2017 Sperre der Ottakringer Straße von Taubergasse bis Nattergasse; Sperre Neulerchenfelder Straße von Blumberggasse bis Johann-Nepomuk-Berger-Platz.;Sperre Ottakringer Straße von Grüllmeiergasse bis Johann-Nepomuk-Berger-Platz.;Sperre Ottakringer Straße von Grüllmeiergasse bis Johann-Nepomuk-Berger-Platz.; Umleitungen: Rosensteingasse von Johann-Nepomuk-Berger-Platzin Richtung (Brunnenmarkt fahrend) ist über Geblergasse von Rosensteingasse und über Geblergasse Kalvarienberggasse bis Ottakringer Straßezu führen. Ottakringer Platz von Johann-Nepomuk-Berger-Platz InRichtung (Hernalser Hauptstraße fahrend) ist über Feßtgasse von Thaliastraße und über Feßtgasse Bachgasse Blumberggasse Nattergasse Teichgassebis Taubergasse zu führen.
  • Kontakt: Wiener Linien GmbH & Co KG Kundentelefon Wiener Linien, Telefon: Tel.: 01-7909/100
  • Baustelle im Stadtplan

16., Huttengasse von Thaliastraße bis Gutraterplatz

  • Straßenbau von 03.07.2017 bis 15.09.2017
  • Die Huttengasse wird während der gesamten Baudauer als Einbahn in Fahrtrichtung 15. Bezirk geführt. Für den FußgängerInnenverkehr kommt es zu keinen Behinderungen. Erwähnt wird dass derzeit die MA 31 mit denselben Verkehrsmaßnahmen Rohrleitungsarbeiten durchführt und die Baustelle direkt übernommen wird! Umleitungsstrecken: MIV-Fahrtrichtung 17. Bezirk: Gutraterplatz Enenkelstraße Thaliastraße 48A: Gutraterplatz Enenkelstraße Rankgasse 45A 46A und 46B: Stillfriedplatz Roseggergasse Hasnerstraße - Enenkelstraße Art der Arbeiten: Fahrbahnsanierung Künetteninstandsetzung Begründung der Notwendigkeit der Arbeiten: Nach Grabungsarbeiten der MA 31 wird die Fahrbahnkon- struktion in gegenständlichen Straßenzug teilweise neu hergestellt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

16., Flötzersteig von Waidäckergasse bis Anton-Geiger-Weg

  • Rohrlegung von 13.06.2017 bis 31.08.2017
  • Es wird ständig ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung aufrecht erhalten.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

17., Mayssengasse 6 bis 23

  • Straßenbau von 21.08.2017 bis 01.09.2017
  • Führung des Verkehrs über das Gleis.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

17., Richthausenstraße 1

  • Straßenbau von 26.06.2017 bis 29.09.2017
  • Sämtliche Arbeiten zw. 26.06.2017 und 03.07.2017 erfolgen verkehrsunwirksam unter Aufrechterhaltung des gesamten Verkehrs. Die verkehrswirksamen Straßenbauarbeiten erfolgen erst ab 03.07.2017. Die Straßenbauarbeiten erfolgen halbseitig. Die Fahrtrichtung Gersthof wird während der Bauarbeiten aufrechterhalten und die Fahrtrichtung zum 16. Bezirk über Lidlgasse Richthausenstraße Schadinagasse Hernalser Hauptstraße Wattgasse umgeleitet. Auf dem Kreuzungsplateau Hernalser Hauptstraße Ecke Schadinagasse wird eine provisorische Lichtsignalanlage eingerichtet. Art der Arbeiten: Fahrbahn- und Gehsteigumbau, Herstellung eines Radwegs, Haltestellenkaps und Mehrzweckstreifen und Fahrbahnerneuerung Begründung der Notwendigkeit der Arbeiten: Im Rahmen des Radweg-Lückenschlusses ist geplant, eine der wichtigsten Verkehrsachsen zwischen dem 17. und 18. Bezirk auszubauen. Da derzeit zwischen Hernals und Gersthof keine adäquate Radverkehrsverbindung vorhanden ist, wurde ein Radwegprojekt für den Bereich zwischen der Hernalser Hauptstraße und der Währinger Straße ausgearbeitet. Wesentliche Zielsetzung dieses Projektes war es, eine durchgängige, für Radfahrerinnen und Radfahrer sichere und schnelle Anbindung dieser zwei Bezirke zu gewährleisten. Weiters ist auch geplant aufgrund von Zeitschäden die Fahrbahn in der Wattgasse und der Richthausenstraße zu erneuern.
  • Kontakt: Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

17., Lidlgasse von Richthausenstraße bis inkl. Lidlbrücke

  • Straßenbau von 26.06.2017 bis 29.09.2017
  • Sämtliche Arbeiten zw. 26.06.2017 und 03.07.2017 erfolgen verkehrsunwirksam unter Aufrechterhaltung des gesamten Verkehrs. Die verkehrswirksamen Straßenbauarbeiten erfolgen erst ab 03.07.2017. Die Straßenbauarbeiten erfolgen halbseitig. Die Fahrtrichtung Gersthof wird während der Bauarbeiten aufrechterhalten und die Fahrtrichtung zum 16. Bezirk über Lidlgasse Richthausenstraße Schadinagasse Hernalser Hauptstraße Wattgasse umgeleitet. Auf dem Kreuzungsplateau Hernalser Hauptstraße Ecke Schadinagasse wird eine provisorische Lichtsignalanlage eingerichtet. Art der Arbeiten: Fahrbahn- und Gehsteigumbau, Herstellung eines Radwegs, Haltestellenkaps und Mehrzweckstreifen und Fahrbahnerneuerung Begründung der Notwendigkeit der Arbeiten: Im Rahmen des Radweg-Lückenschlusses ist geplant, eine der wichtigsten Verkehrsachsen zwischen dem 17. und 18. Bezirk auszubauen. Da derzeit zwischen Hernals und Gersthof keine adäquate Radverkehrsverbindung vorhanden ist, wurde ein Radwegprojekt für den Bereich zwischen der Hernalser Hauptstraße und der Währinger Straße ausgearbeitet. Wesentliche Zielsetzung dieses Projektes war es, eine durchgängige, für Radfahrerinnen und Radfahrer sichere und schnelle Anbindung dieser zwei Bezirke zu gewährleisten. Weiters ist auch geplant aufgrund von Zeitschäden die Fahrbahn in der Wattgasse und der Richthausenstraße zu erneuern.
  • Kontakt: Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

17., Wattgasse von Hernalser Hauptstraße bis Richthausenstraße

  • Straßenbau von 26.06.2017 bis 29.09.2017
  • Die Umleitung für die Wattgasse wird mit 14.8.2017aufgehoben. Dafür wird Richthausenstraße komplett gesperrt. Für die Sperre derRichthausenstraße wird die Fahrtrichtung zum 16. Bezirk über die Wattgasse undHernalser Hauptstraße umgeleitet. In Fahrtrichtung zum 18. Bezirk erfolgt ebenfallsdie Umleitung über die Hernalser Hauptstraße und Wattgasse. Dazu wird dieDittesdorfgasse bei der Hernalser Hauptstraße gesperrt. Die Zufahrt zu diesemBezirksgrätzel kann entsprechend über die Schultheßgasse, Gilmgasse usw.erfolgen.
  • Kontakt: Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

18., Gymnasiumstraße von Hasenauerstraße bis Peter-Jordan-Straße

  • Rohrlegung von 17.08.2017 bis 17.11.2017
  • Die Arbeiten werden bei Tag und bei Nacht in der Zeit von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr durchgeführt. Der Fließverkehr wird in beiden Richtungen in geeigneter Weise aufrechterhalten. Außerhalb der Arbeitszeit werden die Kreuzungsbereiche verkehrssicher überbrückt. Der Fußgängerverkehr wird nicht behindert.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

18., Gymnasiumstraße von Sternwartestraße bis Hasenauerstraße

  • Straßenbau von 31.07.2017 bis 01.09.2017
  • Ohne Behinderung des Verkehrs. Nicht verkehrswirksame Vorarbeiten werden mit 26.07.2017 begonnen. Die Haltestelle Währinger Park für die Autobuslinien 35A 37A und 40A wird ab 07.08.2017 örtlich verlegt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

18., Gersthofer Straße von Schöffelgasse bis Czartoryskigasse

  • Straßenbau von 26.06.2017 bis 29.09.2017
  • Sämtliche Arbeiten zw. 26.06.2017 und 03.07.2017 erfolgen verkehrsunwirksam unter Aufrechterhaltung des gesamten Verkehrs. Die verkehrswirksamen Straßenbauarbeiten erfolgen erst ab 03.07.2017. Die Straßenbauarbeiten erfolgen halbseitig. Die Fahrtrichtung Gersthof wird während der Bauarbeiten aufrechterhalten und die Fahrtrichtung zum 16. Bezirk über Lidlgasse Richthausenstraße Schadinagasse Hernalser Hauptstraße Wattgasse umgeleitet. Auf dem Kreuzungsplateau Hernalser Hauptstraße Ecke Schadinagasse wird eine provisorische Lichtsignalanlage eingerichtet. Art der Arbeiten: Fahrbahn- und Gehsteigumbau, Herstellung eines Radwegs, Haltestellenkaps und Mehrzweckstreifen und Fahrbahnerneuerung Begründung der Notwendigkeit der Arbeiten: Im Rahmen des Radweg-Lückenschlusses ist geplant, eine der wichtigsten Verkehrsachsen zwischen dem 17. und 18. Bezirk auszubauen. Da derzeit zwischen Hernals und Gersthof keine adäquate Radverkehrsverbindung vorhanden ist, wurde ein Radwegprojekt für den Bereich zwischen der Hernalser Hauptstraße und der Währinger Straße ausgearbeitet. Wesentliche Zielsetzung dieses Projektes war es, eine durchgängige, für Radfahrerinnen und Radfahrer sichere und schnelle Anbindung dieser zwei Bezirke zu gewährleisten. Weiters ist auch geplant aufgrund von Zeitschäden die Fahrbahn in der Wattgasse und der Richthausenstraße zu erneuern.
  • Kontakt: Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

19., Peter-Jordan-Straße 2 bis 50

  • Straßenbau von 21.08.2017 bis 08.09.2017
  • Mit Beginn der Bauarbeiten wird die Peter-Jordan-Straße als Einbahn in Fahrtrichtung Billrothstraße geführt. Die Umleitung des Verkehrs in Fahrtrichtung Linnéplatz erfolgt über angrenzende Straßenzüge.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

19., B14 Klosterneuburger Hochstraße Objekt B1959

  • Brückenbau von 18.08.2017 bis 06.11.2017
  • Wochenend-Komplettsperre von Freitag, 18.08.201720 Uhrbis Montag, 21.08.2017 05 Uhr - Fahrtrichtung Klosterneuburg: Sperre der Klosterneuburger Hochstraße (B14 Klosterneuburger Straße)von Knoten Nußdorf (Abfahrt Nordbrücke sowie Abfahrt Handelskai zur B14 Richtung Klosterneuburg) bis Höhe Heiligenstädter Straße ONr. 233. Im Zuge der Komplettsperre wird eine Umleitungsstrecke über die Nußdorfer Lände - Muthgasse - Gunoldstraße-Heiligenstädter Straße eingerichtet. Die Umleitungsstrecke wird mittels Hinweistafeln ausgewiesen. Wochenend-Komplettsperre von Freitag, 25.08.201720:00 Uhrbis Montag, 28.08.2017 05:00 Uhr - FahrtrichtungWien: Sperre der Klosterneuburger Hochstraße (B14 Klosterneuburger Straße) von HöheHeiligenstädter Straße ONr.233 bis Knoten Nußdorf (oberhalb Nußdorfer Lände ONr. 43-45). Im Zuge der Komplettsperre wird eine Umleitungsstrecke über die Heiligenstädter Straße -Gunoldstraßeeingerichtet. Die Umleitungsstrecke wird mittels Hinweistafeln ausgewiesen. Weitere Wochenend-Komplettsperren werden in gesonderten Baustellenmeldungen bekanntgegeben. Wechselweise Sperrevon Fahrstreifenab 21.08.2017 bis 06.11.2017; Wechselweise Sperre jeweils eines Fahrstreifens auf der Klosterneuburger Hochstraße stadtauswärts in Fahrtrichtung Klosterneuburgoder stadteinwärts in FahrtrichtungWien. FahrtrichtungWien: Während der Früh-Verkehrspitze(06 bis 09Uhr, jeweils Montag - Freitag) sind beide Fahrstreifen ohne Einschränkungen befahrbar. Fahrtrichtung Klosterneuburg:Während der Abend-Verkehrspitze(15 bis 20 Uhr, jeweils Montag - Freitag) sind beide Fahrstreifen ohne Einschränkungen befahrbar.
  • Kontakt: MA29 Poststelle, Telefon: Tel.: 01/4000-96915
  • Baustelle im Stadtplan

19., Billrothstraße 37 bis 41

  • Straßenbau von 07.08.2017 bis 01.09.2017
  • Um ein befahrbares Haltestellenkap errichten zu können wird die Haltestelle provisorisch verlegt. Auf Baudauer wird je Fahrtrichtung ein Fahrstreifen aufrecht erhalten. Auf Seite der ungeraden ONr. wird lokal der Gehsteig eingeengt. Die Arbeiten der Wiener Linien GmbH. & Co KG werden in den Nachtstunden durchgeführt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

19., Heiligenstädter Straße von Grinzinger Straße bis Freihofgasse

  • Rohrlegung von 01.08.2017 bis 30.11.2017
  • Die Arbeiten werden bei Tag auf der stadtauswärtigen Fahrspur bei Führung des Individualverkehrs über das richtungsführende Gleis durchgeführt. Querungen über die Heiligenstädter Straße werden wenn der Fließverkehr auf der stadteinwärtigen Fahrspur behindert wird bei Nacht zwischen 20 Uhr und 05 Uhr durchgeführt. Weitere Querungen im Bereich des Nußdorfer Platzes erfolgen ebenfalls bei Nacht in der Zeit von 20 Uhr bis 05 Uhr. Außerhalb der Arbeitszeit werden die Künetten in Kreuzungs- bzw. Querungsbereichen verkehrssicher überbrückt.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

20., Leystraße von Robert-Blum-Gasse bis Adalbert-Stifter-Straße

  • Straßenbau von 11.07.2017 bis 30.08.2017
  • Einbahnführung im Baustellenbereich Richtung Adalbert-Stifter-Straße Umleitung des Individual- und öffentlichen Verkehrs. Umleitungsstrecken: Die Umleitungsstrecken werden nur für den jeweils betreffenden Bauabschnitt eingerichtet und nach Fertigstellung des Bauabschnittes wieder geöffnet. Leystraße von Robert-Blum-Gasse bis Aignerstraße: Aignerstraße Wehlistraße - Robert-Blum-Gasse; Leystraße von Aignerstraße bis Adalbert-Stifter-Straße: Adalbert-Stifter-Straße - Wehlistraße Aignerstraße; Kreisverkehr Leystraße / Aignerstraße: Adalbert-Stifter-Straße Lorenz-Müller-Gasse zur Brigittenauer Lände.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

20., Klosterneuburger Straße von Wexstraße bis Gaußplatz

  • Gleisbau von 29.05.2017 bis 17.09.2017
  • Die Klosterneuburger Straße ist im Bereich von Wexstraße Gaußplatz in 6 Bauabschnitte geteilt. A.) Klosterneuburger Str. von Wexstraße Pappenheimg. ist für den Fahrzeugverkehr exkl. # Wexstraße und inkl. # Spaungasse zu sperren. Der Verkehr wird in beiden Richtungen über Wexstraße bis Jägerstraße und Pappenheimg. umgeleitet. Nach Freigabe der Fahrtrichtung (FR) von Leipziger Straße in Richtung Wexstraße wird der Verkehr in FR stadtauswärts über Pappenheimg. Burghardtgasse Leipziger Straße zur Klosterneuburger Str. umgeleitet. B.) Klosterneuburger Str. von Spaungasse Gerhardusgasse ist inklusive Plateau Pappenheimg. für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Umleitung des Verkehrs auf Dauer der Sperre des Plateaus Pappenheimg. in FR stadtauswärts über Othmargasse Jägerstraße/Brigittaplatz Pappenheimg. Burghartgasse Spaungasse zur Klosterneuburger Str. Umleitung der Gegenrichtung über Spaungasse Denisgasse Gerhardusgasse zur Klosterneuburger Str.. Nach Plateaufreigabe wird die Umleitungsstrecke verkürzt angepasst. C.) Klosterneuburger Str. von Romanogasse bis Othmargasse inklusive Plateau Gerhardusgasse ist für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Umleitung in Richtung 2. Bezirk über Romanogasse Denisgasse Othmargasse zur Klosterneuburger Str. Umleitung der Gegenrichtung über Othmargasse Jägerstraße zur Pappenheimg. zur Klosterneuburger Str. D.) Klosterneuburger Str. von inklusive Plateau Othmargasse bis inklusive Plateau Webergasse ist für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Umleitung der FR stadtauswärts über Wallensteinstraße Treustraße Gerhardusgasse zur Klosterneuburger Str. Umleitung der Fahrtrichtung Gaußplatz über Gerhardusgasse Treustraße Wallensteinstraße zur Klosterneuburger Str. E.) Klosterneuburger Str. # mit Plateau Wallensteinstraße und Staudingergasse ist für den Fahrzeugverkehr zu sperren. Sperre für alle FR in der Zeit von 11.08.2017 20 Uhr bis 16.08.2017 5 Uhr. Von 16.08.2017 5 Uhr bis 21.08.2017 5 Uhr sind die Fahrrelationen Wallensteinstraße FR stadtauswärts und
  • Kontakt: Wiener Linien GmbH & Co KG Kundentelefon Wiener Linien, Telefon: Tel.: 01-7909/100
  • Baustelle im Stadtplan

21., Julius-Ficker-Straße von 46 bis ggü. 46

  • Kabellegung von 17.08.2017 bis 25.08.2017
  • DieArbeiten werden in der Nacht von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr durchgeführt. Währendder Bauarbeiten ist die Sperre des Gehsteiges mit gleichzeitiger Errichtungeines mindestens 2 m breiten Ersatzgehsteiges auf der Fahrbahn vorgesehen. DerBereich Julius-Ficker-Straße von der Großfeldstraße bis zur Kürschnergasse wird während der Bauarbeitenin Fahrtrichtung Kürschnergasse für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Umleitungsstreckeder Julius-Ficker-Straße von der Großfeldstraße bis zur Kürschnergasse wird vomPlateau Julius-Ficker-Straße / Großfeldstraße über die Großfeldstraße - St.-Michael-Gasseund Kürschnergasse geführt.
  • Kontakt: Wiener Netze - Bereich Strom Gerhard Baumann, Telefon: Tel.: 050128/32740
  • Baustelle im Stadtplan

21., Schloßhofer Straße 60 bis 62

  • Rohrlegung von 01.08.2017 bis 17.11.2017
  • Die Arbeiten (offene Bauweise) werden in derDonaufelder Straße / Hoßplatz / Schloßhofer Straße grundsätzlich bei Tagdurchgeführt. In den Kreuzungsbereichen mit den Querstraßen sind Nacht- undWochenendarbeiten geplant diese Bereiche werden außerhalb der Arbeitszeitverkehrssicher überbrückt. Es bleibt 1 Fahrstreifen je Fahrtrichtung während der Baudauererhalten. Der Fußgängerverkehr wird in geeigneter und sicherer Weise aufrechterhalten.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

21., Donaufelder Straße 2 bis 44

  • Rohrlegung von 01.08.2017 bis 17.11.2017
  • Die Arbeiten (offene Bauweise) werden in derDonaufelder Straße / Hoßplatz / Schloßhofer Straße grundsätzlich bei Tagdurchgeführt. In den Kreuzungsbereichen mit den Querstraßen sind Nacht- undWochenendarbeiten geplant diese Bereiche werden außerhalb der Arbeitszeitverkehrssicher überbrückt. Es bleibt 1 Fahrstreifen je Fahrtrichtung während der Baudauererhalten. Der Fußgängerverkehr wird in geeigneter und sicherer Weise aufrechterhalten.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

21., Hoßplatz 12 bis 17

  • Rohrlegung von 01.08.2017 bis 17.11.2017
  • Die Arbeiten (offene Bauweise) werden in derDonaufelder Straße / Hoßplatz / Schloßhofer Straße grundsätzlich bei Tagdurchgeführt. In den Kreuzungsbereichen mit den Querstraßen sind Nacht- undWochenendarbeiten geplant diese Bereiche werden außerhalb der Arbeitszeitverkehrssicher überbrückt. Es bleibt 1 Fahrstreifen je Fahrtrichtung während der Baudauererhalten. Der Fußgängerverkehr wird in geeigneter und sicherer Weise aufrechterhalten.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

21., Prager Straße von 46 bis 68

  • Straßenbau von 24.07.2017 bis 29.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen bei Tag bei Freihaltung eines Fahrstreifens pro Fahrtrichtung. Im Gehsteigbereich werden die Arbeiten bei Tag und Freihaltung eines mind. 200m breiten Restgehsteiges bzw. bei Errichtung eines Ersatzgehsteiges in der Parkspur durchgeführt.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

21., Rußbergstraße von Prager Straße und Scheydgasse bis Berlagasse

  • Straßenbau von 18.07.2017 bis 01.09.2017
  • Einspurige Verkehrsführung in der Rußbergstraße (bei der Asphaltfahrbahndeckenerneuerung vor Rußbergstraße 2-8; geplant von 21.8.-25.8.2017 aber Sperre derselben und Umleitung über die Berlagasse). Bei der Fahrbahndeckenerneuerung in der Berlagasse Umleitung über die Prager Straße. Umleitungsstrecken: Für die Asphaltahrbahndeckenerneuerung in der Rußbergstraße 2-8 über Prager Straße und Berlagasse wieder zur Rußbergstraße. Bei den Arbeiten in der Berlagasse über die Prager Stra- ße.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

21., Prager Straße von 51 bis 38

  • Rohrlegung von 12.07.2017 bis 30.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgenbei Nacht in der Zeit von 20:00 bis 5:00 Uhr im Zeitraum bis 30.09.2017. Während dieser Arbeiten wird in jeder Fahrtrichtung ein Fahrstreifen stets freigehalten. Außerhalb der Arbeitszeiten sind die Künetten geschlossen bzw. verkehrssicher überbrückt.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

21., Prager Straße Koloniestraße

  • Rohrlegung von 12.07.2017 bis 30.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgenim Zuge von 4 Nachtarbeiten in der Zeit von 20:00 bis 5:00 Uhr und an 2Wochenenden im Zeitraum bis 30.09.2017. Während dieser Arbeiten wird im Bereich Pragerstraße vor Koloniestraße ein geradeausrechts Fahrstreifen stets freigehalten. Die Rechtsabbiegespur wird in der Gegenfahrbahn in der Koloniestraße geführt und mittels Leitkegel abgesichert. Außerhalb der Arbeitszeiten sind die Künetten geschlossen bzw. verkehrssicher überbrückt.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

21., Thayagasse von Petritschgasse bis Frohes-Schaffen-Weg

  • Straßenbau von 11.07.2017 bis 15.09.2017
  • Einbahnführung der Thayagasse von der Petritschgasse in Richtung Frohes-Schaffen-Weg.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

21., Ödenburger Straße Kreuzung Mitterhofergasse und Florian-Ott-Gasse

  • Rohrlegung von 10.07.2017 bis 31.08.2017
  • Ohne Behinderung des Verkehrs.
  • Kontakt: Wiener Netze - Bereich Gas Gerhard Baumann, Telefon: Tel.: 050128/32740
  • Baustelle im Stadtplan

21., Brünner Straße von Bahnsteggasse bis Immengasse

  • Gleisbau von 03.07.2017 bis 31.08.2017
  • Ohne Behinderung des Verkehrs.
  • Kontakt: Wiener Linien GmbH & Co KG Kundentelefon Wiener Linien, Telefon: Tel.: 01-7909/100
  • Baustelle im Stadtplan

22., A23 Südosttangente und S2 Wiener Nordrand Schnellstraße

  • Straßenbau von 18.08.2017 bis 21.08.2017
  • Verkehrsphase 6b: Asphaltierungsarbeiten auf den Brücken bei der Anschlußstelle Hirschstetten: Von 18.08.2017, 20 Uhr bis 21.08.2017, 05 Uhr: Sperre der Auffahrt Hirschstetten auf die S2 Richtung Gänserndorf (Rampe 1) 2 Nächte von 19./20.08.2017 und 20./21.08.2017 je von 22 Uhr bis 05 Uhr: Sperre der Abfahrt von der A23 Richtung Gänserndorf nach Stadlau/Genochplatz (Rampe 54), sowie Sperre der Auffahrt auf die A23 Richtung Kaisermühlen von Stadlau/Genochplatz (Rampe 55) 3 Nächte von 16./17.08.2017, 17./18.08.2017 und 18./19.08.2017 je von 22 Uhr bis 05 Uhr: Sperre der Abfahrt von der A23 Richtung Gänserndorf nach Stadlau/Genochplatz (Rampe 54); Ab 22.08.2017, 05 Uhr Richtungsfahrbahn Kaisermühlen,Tagsüber alle Fahrstreifen offen; Ab 22.08.2017, 05 Uhr bis 26.08.2017, 05 Uhr Richtungsfahrbahn Gänserndorf (Phase 7A) 1 Fahrstreifen auf der A23 Richtungsfahrbahn Gänserndorf, Restfahrbahnbreite 3 m 50 cm. Ab 26.08.2017, 05 Uhr Richtungsfahrbahn Gänserndorf; Tagsüber alle Fahrstreifen offen.
  • Kontakt: ASFINAG Alexandra Vucsina-Valla, Telefon: Tel.: 01-50108/17825
  • Baustelle im Stadtplan

22., Dr.-Adolf-Schärf-Platz von Siebeckstraße bis Prandaugasse

  • Straßenbau von 13.06.2017 bis 31.03.2018
  • Sperre und Umleitung über Siebeckstraße-Straße der Menschenrechte- Prandaugasse
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

23., Vorarlberger Allee von 25 bis 26

  • Straßenbau von 08.08.2017 bis 01.09.2017
  • Die Arbeiten (Errichtung von Bushaltestellen vor ON 26 und gegenüber) erfolgen bei Tag unter Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens. Der Gegenverkehr wird mittels provisorischer Ampelanlage durch das Baufeld geschleust.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

23., Oberlaaer Straße 289 bis 308

  • Straßenbau von 08.08.2017 bis 01.09.2017
  • Die Arbeiten (Errichtung von Bushaltestellen vor ON 289 und ON 305) erfolgen bei Tag unter Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens. Der Gegenverkehr wird mittels provisorischer Ampelanlage durch das Baufeld geschleust.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

23., Vorarlberger Allee von 35 bis 42

  • Straßenbau von 08.08.2017 bis 01.09.2017
  • Die Arbeiten (Errichtung von Bushaltestellen vor ON 35 und ON 42) erfolgen bei Tag unter Aufrechterhaltung eines Fahrstreifens. Der Gegenverkehr wird mittels provisorischer Ampelanlage durch das Baufeld geschleust.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

23., Nauheimerbrücke von Anton-Baumgartner-Straße bis Gutheil-Schoder-Gasse

  • Brückenbau von 07.08.2017 bis 31.08.2017
  • Bauphase vom 07.08.2017 bis 31.08.2017: Halbseitige Sperre der Nauheimer Brücke in Fahrtrichtung Norden. Der Fahrzeugverkehr wird auf die Fahrtrichtung Süden umgeleitet. Die Absicherung erfolgt mittels Betonleitwänden mit Lauflichtanlage und doppelter Sperrlinie. Bauphase 2 ab voraussichtlich 01.09.2017 wird in einer gesonderten Baustellenmeldung bekanntgegeben.
  • Kontakt: MA29 Poststelle, Telefon: Tel.: 01/4000-96915
  • Baustelle im Stadtplan

23., Altmannsdorfer Straße Kreuzung Altmannsdorfer Straße und Erlaaer Straße

  • Rohrlegung von 24.07.2017 bis 30.09.2017
  • Die Arbeiten auf der stadtauswärtigen Seite der Altmannsdorfer Straße in Richtung Erlaaer Straße erfolgen in der Zeit von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr und am Wochenende von Samstag 18:00 Uhr bis Montag 05:00 Uhr . Es wird immer nur 1 Fahrstreifen in Anspruch genommen die restlichen Fahrstreifen bleiben in voller Breite erhalten. Für den Buslinienverkehr verkehrsrelevante Arbeiten erfolgen in der betriebslosen Zeit. Die Künette wird außerhalb der Arbeitszeit überbrückt.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

23., Vorarlberger Allee Erschließungsstraße 06773

  • Straßenbau von 18.07.2017 bis 01.09.2017
  • Fahrbahneinengungen im Baustellenbereich der Vorarlberger Allee und der Jochen-Rindt-Straße.
  • Kontakt: MA28 Kundenzentrum, Telefon: Tel.: 01-4000/49600
  • Baustelle im Stadtplan

23., Dirmhirngasse von Schartlgasse bis 130-132

  • Rohrlegung von 03.07.2017 bis 01.09.2017
  • Die Arbeiten dürfen nur am Wochenende von Samstag 7 Uhr bis Montag 5 Uhr erfolgen. Dabei Kurzführung der Linie 66 A. Weiters Arbeiten bei Nacht von 20 bis 5 Uhr mit kurzzeitigen Sperren.
  • Kontakt: Wiener Netze - Bereich Fernwärme Gerhard Baumann, Telefon: Tel.: 050128/32740
  • Baustelle im Stadtplan

23., Altmannsdorfer Straße von Anton-Baumgartner-Straße bis Tuschlgasse und Unbenannte Verkehrsfläche und

  • Rohrlegung von 19.06.2017 bis 01.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen in der Zeit von 09 Uhr bis 20 Uhr. In dieser Zeit wird ständig ein Fahrstreifen aufrecht erhalten. Außerhalb der Arbeitszeit keine Behinderungen.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

23., Altmannsdorfer Straße von Anton-Baumgartner-Straße bis Putzendoplergasse

  • Rohrlegung von 19.06.2017 bis 01.09.2017
  • Die Arbeiten erfolgen bei Tag und in der Nacht in der Zeit von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr. Der rechte stadtauswärts führende Fahrstreifen in der Altmannsdorfer Straße wird ab der Anton-Baumgartner-Straße auf eine Länge von 50 m in der markierten Breite in Anspruch genommen. Der Fahrzeugverkehr wird im Kreuzungsbereich einspurig über das Plateau geführt.Der übrige Fahrstreifen bleibt in voller Breite erhalten. Im Anschluß wird die Bushaltestelle sowie der Parkstreifen bis zur Putzendoplergasse in der Zeit von 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Anspruch genommen. Der Fließverkehr wird dabei nicht behindert. Die Haltestelle Steinsee der Linie 64A wird auf Dauer der Arbeiten ersatzlos gestrichen. Die Rohreinbringung erfolgt in der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr bei Inanspruchnahme des rechten stadtauswärtsführenden Fahrtreifens.
  • Kontakt: MA31 TOAR Ing. Richard Allram, Telefon: Tel.: 01-59959/31603
  • Baustelle im Stadtplan

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (Magistratsabteilung 46)
Kontaktformular