Wirkungsanalyse der ökologischen Beschaffung in der Stadt Wien

Zum 15-jährigen Bestehen des ökologischen und nachhaltigen Beschaffungsprogramms der Stadt Wien wurde von der ConPlusUltra GmbH im Jahr 2014 eine Wirkungsanalyse erstellt, um die Leistungen und Erfolge von ÖkoKauf Wien objektiv darzustellen. Sie umfasst die Bereiche ökologisch leben, ökologisch arbeiten und ökologisch bauen in Wien.

Ökologisch leben in Wien

"ÖkoKauf Wien" forciert regionale, saisonale und Bio-Lebensmittel für Kindergärten, Schulen, Spitäler sowie Pensionistinnen- und Pensionistenwohnhäuser der Stadt Wien, die umweltfreundliche Entsorgung von Abfällen aus diesen Einrichtungen, und auch die umweltfreundliche Durchführung von Veranstaltungen.

Ökologisch leben in Wien

Ökologisch arbeiten in Wien

"ÖkoKauf Wien" sichert den ökologischen Ankauf und Einsatz von Elektro- und Bürogeräten, Papier, Reinigungsmitteln und Fahrzeugen im Magistrat. Die Desinfektionsmitteldatenbank "((WIDES,,abbr:Wiener Desinfektionsmittel)" ermöglicht die Vermeidung oder zumindest die deutliche Reduktion bedenklicher oder gefährlicher Chemikalien im Hygienebereich.

Ökologisch arbeiten in Wien

Ökologisch bauen in Wien

Bei Bauvorhaben der Stadt Wien kommen umweltfreundliche Produkte und Bauweisen zum Einsatz: Ein umfangreiches Angebot von Kriterienkatalogen und weiteren ökologischen Bewertungshilfen von "ÖkoKauf Wien" stellt sicher, dass im Hinblick auf die Lebenszeit von Gebäuden nicht nur kosteneffektiv sondern auch qualitativ hochwertig und ökologisch gebaut wird.

Ökologisch bauen in Wien

Wirkungsanalyse - Zusammenfassung

  • Wirkungsanalyse der ökologischen Beschaffung in der Stadt Wien - Zusammenfassung vom 30. April 2014:
Verantwortlich für diese Seite:
"ÖkoKauf Wien"
Kontaktformular