Musterabfallwirtschaftskonzepte

Entsprechend dem "Leitfaden Abfallwirtschaftskonzept" des Bundesumweltministeriums wurden von der Wiener Umweltschutzabteilung (MA 22) Vorlagen für Abfallwirtschaftskonzepte (AWK) erstellt. Sie dienen als Hilfsmittel zur Erstellung eines Abfallwirtschaftskonzeptes.

Hinweis: Bildschirmgeräte, einschließlich Bildröhrengeräte, gehören seit Inkrafttreten der neuen Abfallverzeichnisverordnung zu den gefährlichen Abfällen, und sind der Schlüsselnummer 35212 zuzuordnen.

  • AWK allgemein: 374 KB PDF
  • AWK für Bürobetriebe: 320 KB PDF
  • AWK für das Baugewerbe und Baunebengewerbe (zum Beispiel Maler, Dachdecker): 359 KB PDF
  • AWK für chemische Betriebe (zum Beispiel Chemikalienhandel, Labor, Herstellung von chemisch-technischen Produkten): 300 KB PDF
  • AWK für Druckereien (zum Beispiel Fotolabor, Copy-Shop, Druckformenhersteller): 307 KB PDF
  • AWK für Gastronomiebetriebe (zum Beispiel Restaurant, Hotel, Gasthaus, Mensa usw.): 345 KB PDF
  • AWK für Handelsbetriebe (zum Beispiel Selbstbedienungsmärkte, Verbrauchermärkte): 315 KB PDF
  • AWK für Holzbe- und Holzverarbeitungsbetriebe (zum Beispiel Bautischlerei, Möbeltischlerei, Sägewerk): 354 KB PDF
  • AWK für Kfz-Reparaturbetriebe (zum Beispiel Spengler, Kfz-Lackierer, Kfz-Verwerter, Kfz-Elektriker): 308 KB PDF
  • AWK für medizinische Einrichtungen (Ambulatorien, Ordinationen, Kliniken, Krankenanstalten, Labors): 315 KB-PDF
  • AWK für metallverarbeitende Betriebe (zum Beispiel Galvaniseur, Maschinenbaubetriebe, Installateur, Schlosser): 289 KB PDF
  • AWK für Schulen: 389 KB PDF
  • AWK für Textilreinigungsbetriebe (zum Beispiel Wäscherei, Putzerei): 297 KB PDF

Für den medizinischen Bereich können Sie die Studie "Erstellung einer Input/Output-Analyse des Preyer'schen Kinderspitals (Projekt AKIN-P)" als PDF bei den Studien der Wiener Umweltschutzabteilung (MA 22) als zusätzliche Information aufrufen.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Umweltschutz
Kontaktformular