Parks und Grünflächen mit Hundeverbot

Schild "Hundeverbot": ein schwarz gezeichneter Hund, der rot durchgestrichen ist.

Hundeverbot-Schild

Ein Hundeverbot in Wiener Parkanlagen und auf Grünflächen wird durch das Hundeverbot-Schild angezeigt.

Es gibt Parkanlagen mit Hundeverbot, in denen sich jedoch eine Hundezone oder ein Hundeauslaufplatz befindet. In diesen Anlagen ist der Zugang mit Hunden zur Hundezone oder zum Hundeauslaufplatz erlaubt.

Auf Spielplätzen - auch auf Wasserspielplätzen, Motorikparks et cetera - gilt immer ein Hundeverbot laut Wiener Tierhaltegesetz.


Hundeverbote und Hundezonen im Stadtplan

Wo ein Hundeverbot gilt, können Sie im Stadtplan sehen. Sie erkennen es am Symbol mit dem roten durchgestrichenen Hund. Ebenfalls im Stadtplan finden Sie die Hundezonen und Hundeauslaufplätze. Diese sind mit einem grünen Hundesymbol gekennzeichnet.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wiener Stadtgärten
Kontaktformular