Türkenschanzpark

  • Lage: 18., Türkenschanzpark
  • Größe: rund 150.000 Quadratmeter
  • Sehenswertes: Paulinenwarte, Wasseranlagen, Denkmäler, Yunus-Emre-Brunnen, seltene Pflanzen
  • Angebote: Sportanlagen und Spielplätze, Laufwege, Gastronomie, Trinkbrunnen
  • Hunde:
    • Sie müssen Ihren Hund an die Leine nehmen.
    • 2 Hundezonen gibt es in der Nähe der Gregor-Mendel-Straße und Hasenauerstraße.
    • Auf den gekennzeichneten Liegewiesen gilt Hundeverbot.
  • Kontakt: +43 1 4000-8042

Der Türkenschanzpark ist landschaftlich sehr reizvoll und wegen seiner vielen Teich- und Bachanlagen, Wasserfälle und Springbrunnen ein beliebtes Ausflugsziel.

Besondere und seltene Pflanzen

Verschieden gefärbte Laubbäume in einem Park

Wegen der Nachbarschaft zur Universität für Bodenkultur Wien gibt es im Türkenschanzpark viele besondere und seltene Pflanzen, zum Beispiel Zierbäume aus China, Japan und Nordamerika. Viele Bäume sind namentlich beschriftet.

Auch seltene Pflanzen können Sie im Türkenschanzpark bewundern, beispielsweise die Berg-Kuhschellen. Das sind Alpenblumen, die vor allem in der Homöopathie verwendet werden und von April bis Mai blühen.

Vielfältige Wasseranlagen

Insgesamt gibt es rund 6.500 Quadratmeter Wasserflächen, darunter der "Bergsee", der "Waldteich", der "Kurpark-Teich" oder eine Auen-Landschaft beim "Lehrteich".

Neben den Naturgewässern gibt es im Türkenschanzpark 8 Trinkbrunnen und einen Zierbrunnen, den Yunus-Emre-Brunnen. Dieser befindet sich an der der Ecke Feistmantelstraße/Dänenstraße. Er wurde 1991 vom damaligen türkischen Botschafter als Zeichen der Freundschaft zwischen Wien und der Türkei übergeben.

Aussichtsturm Paulinenwarte

Mitten im Türkenschanzpark befindet sich die Paulinenwarte. Der Aussichtsturm bietet einen herrlichen Blick auf Wien und den Wienerwald.

Aussichtsturm Paulinenwarte - Öffnungszeiten

Sportanlagen und Spielplätze

Für Sportbegeisterte bietet der Türkenschanzpark verschiedene Anlagen, zum Beispiel:

  • 2 Basketball-Plätze, 1 Fußballplatz und 1 Beachvolleyball-Platz
  • 1 Slackline-Anlage
  • 1 Skater-Anlage
  • 2 Tischtennis-Tische
  • Schach-Tische

Mehrere Laufwege laden nicht nur zum Laufen, sondern auch zum Nordic Walking ein.

Für Kinder gibt es 5 Spielplätze, einer davon mit einer Wasserspiel-Anlage.

Denkmäler

Geschichtlich Interessierte finden im Türkenschanzpark einige Denkmäler, zum Beispiel für den Dichter Adalbert Stifter, die Komponisten Franz Marschner und Emmerich Kálmán, den Schauspieler und Regisseur Leon Askin sowie viele weitere Persönlichkeiten.

Saisonale Angebote

Je nach Jahreszeit gibt es im Türkenschanzpark unterschiedliche Veranstaltungen und Angebote, zum Beispiel:

  • Adventmarkt in der Vorweihnachtszeit
  • Kunst- und Kulturfestival im Spätsommer
  • Ferienspiel während der Sommerferien

Bildergalerie

Türkischer Brunnen

Der Yunus-Emre-Brunnen verbreitet orientalisches Flair.

Spielplatz mit Spielgeräten

Für Kinder gibt es im Türkenschanzpark viele Spielmöglichkeiten.


Büste in einem Park umringt von Pflanzen

Büste von Arthur Schnitzler

Wasserfontäne in einem Teich

Eine der vielen Teichanlagen im Park


Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wiener Stadtgärten
Kontaktformular