Tarife für die Übernahme von Altstoffen im Rinterzelt

Voraussetzungen

  • Keine Anhaftungen von gefährlichen Abfällen beziehungsweise von Problemstoffen
  • Die Altstoffe müssen sortenrein sein.
  • Verunreinigte Anlieferungen werden nicht übernommen beziehungsweise zu den Mülltarifen verrechnet.
  • Beim Vermischen mit Verpackungsmaterial (auch lizenziertes Material) werden die Tarife für Altstoffe verrechnet.

Tarife für die Übernahme

Papier und Pappe

Abfallart

Beispiele

Tarif für Übernahme
inklusive 10 Prozent USt)

Altpapier

Zeitungen, Illustrierte, Schreibpapier et cetera. Kein beschichtetes, zerkleinertes Papier, Kohle- oder Verbundpapier. Das Papier muss der EN 643/1.02 entsprechen.

kostenlos

Verpackungspapiere

Nicht lizenzierte Verpackungspapiere und Kartonagen

kostenlos

Braune Wellpappe

Nicht lizenzierte braune Wellpappe, typische Verpackungen von großen Geräten, kein Graukarton (zum Beispiel Schuhschachteln), kein Packpapier oder beschichteter Karton; die Wellpappe muss der Qualität W52-EN 643/4.03 entsprechen.

kostenlos

Kaufhausaltpapier

Nicht lizenzierte Karton- und Papierverpackungen; der Wellpappenanteil muss mindestens 80 Prozent betragen. Der Rest besteht aus Vollpappe und Packpapieren. Die Papiere müssen der Qualität B19-EN 643/1.04 entsprechen.

kostenlos

Metalle

Abfallart

Beispiele

Tarif für Übernahme
(inklusive 10 Prozent USt)

Metallschrott

Eisen und Buntmetalle sowie nicht lizenzierte Metallverpackungen: Ohne Ölreste, keine gefährlichen Inhaltsstoffe oder Anhaftungen. Keine Gasflaschen oder Gaskartuschen. Material frei von jeglicher Radioaktivität.

kostenlos

Kunststoffe

Altstoffe

Beispiele

Tarif für Übernahme
(inklusive 10 Prozent USt)

PE-Folien

Ausschließlich saubere PE-Folien, zum Beispiel: Agrarfolien, Baufolien, Kunstdüngersäcke et cetera, sowie nicht lizenzierte PE-Folien. Keine Folien mit anhaftenden Klebestreifen.

50 Euro pro Tonne

Styropor

Styropor aus dem Baubereich (Dämmstoff et cetera) beziehungsweise nicht lizenziertes Styropor. Keine Anhaftungen von gefährlichen Stoffen, Klebestreifen, Beschichtungen oder Rückständen. Die Abgabe kann in zwei Kubikmeter-Säcken erfolgen. Die Anlieferin oder der Anlieferer kann auch bereitgestellte Säcke selbst befüllen.

8,50 Euro pro Sack

Hartkunststoffe

Gartenartikel (Tische, Sessel, Blumentöpfe, Gießkannen, Wassertonnen et cetera), Haushaltsartikel (Kunststoffschalen, Bestecklade, Gemüseschneider et cetera), Kinderspielartikel (Bobby Car, Dreirad, Puppenküche, Sandspielzeug et cetera), Sportartikel (Skibob, Paddel et cetera), Transportartikel (restentleerte Eimer, Klappkisten, Getränkekisten et cetera)

50 Euro pro Tonne

Holz

Abfallart

Beispiele

Tarif für Übernahme
(inklusive 10 Prozent USt)

Altholz unbehandelt

Brenn- und Bauholz, Bretter, Pfosten, Platten et cetera sowie nicht lizenzierte Verpackungshölzer

47,34 Euro pro Tonne

Altholz behandelt

Beschichtete beziehungsweise lackierte Althölzer, Faserplatten und Spanplatten

60 Euro pro Tonne

Wurzelstöcke

Wurzelstöcke und Baumstämme mit Durchmesser größer 40 Zentimeter

98,32 Euro pro Tonne

Kompostierbare Stoffe

Kompostierbare Stoffe dürfen nicht mit Fremdstoffen (Keramik, Folien, Glas, Metalle, Kunststoff et cetera) vermischt sein.

Abfallart

Beispiele

Tarif für Übernahme
(inklusive 10 Prozent USt)

Pflanzliche Garten- und Küchenabfälle

Grasschnitt, Gemüse- und Obstabfälle. Kein Fleisch und keine Reste aus zubereiteten Speisen. Keine staubförmigen Stoffe.

98,32 Euro pro Tonne

Gemischte kompostierbare Stoffe

Strukturmaterial mit beigemengten pflanzlichen Garten- und Küchenabfällen

100,10 Euro pro Tonne

Glas

Abfallart

Beispiele

Tarif für Übernahme
(inklusive 10 Prozent USt)

Flachglas und Verbundglas

sauberes Fensterglas, frei von Fremdstoffen, nicht beschichtet, nicht eingefärbt, nicht gehärtet, sowie Verbundgläser, Drahtgläser, Thermoscheiben, Windschutzscheiben; keine Verunreinigungen wie Metalle, Holz, Kunststoff, Keramik, Steine, Erde, Schutt. Keine Kochfelder aus Ceran oder Hohlgläser (Flaschenglas)

82,08 Euro pro Tonne

Altreifen

Abfallart

Beispiele

Tarif für Übernahme
(inklusive 10 Prozent USt)

Altreifen

Altreifen mit oder ohne Felgen, maximale Breite 50 Zentimeter, maximaler Durchmesser 130 Zentimeter. Keine Reifen von Erdbaumaschinen.

208,23 Euro pro Tonne

Alttextilien

Abfallart

Beispiele

Tarif für Übernahme
(inklusive 10 Prozent USt)

Alttextilien

Gut erhaltene saubere Kleidung, Tisch-, Bett-, Haushaltswäsche, Wolldecken. Keine Stoffreste, Textilschnipsel et cetera.

kostenlos

Vergärbare Abfälle (Speisereste)

Abfallart

Beispiele

Tarif für Übernahme (inklusive 10 Prozent USt)

Vergärbare Abfälle - Speisereste (Annahmeort: Biogas Wien,
11., Johann-Petrak-Gasse 7)

Verpackte Lebensmittel, verdorbene Lebensmittel, Trankabfälle, überlagerte Lebensmittel, keine Fleischhauerabfälle, keine Konfiskatabfälle (Schlachtabfälle). Wenn die Einzelanlieferung 100 kg unterschreitet, zusätzliche Manipulationspauschale von 72,60 Euro pro Einfahrt

187 Euro pro Tonne

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark
Kontaktformular