Extreme Wetterwerte seit Beginn der Messungen

Wetterereignisse Jahr, Monat, Tag Mittelwert
bzw.
Extremwert*
Beginn
der
Messung
Heißestes Jahr 2018 und 2019 12,4 °C 1775
Heißester Monat August 1992 24,5 °C
Heißester Tag** 8. August 2013 38,5 °C
Kältestes Jahr 1829 6,9 °C
Kältester Monat Februar 1929 -10,0 °C
Kältester Tag 11. Februar 1929 -26,3 °C
Feuchtestes Jahr 1895 81% 1873
Feuchtester Monat Dezember 1889 93%
Trockenstes Jahr 1992 67%
Trockenster Monat*** April 1946 und Juni 2014 49%
Niederschlagsreichstes Jahr**** 1941 988 mm 1841
Niederschlagsreichster Monat***** Juli 1997 244 mm
Niederschlagsärmstes Jahr 1932 404 mm
Niederschlagsärmster Monat Oktober 1965 und November 2011 0 mm
Größte Neuschneemenge 1969/70 227 cm 1897/98
Kleinste Neuschneemenge 2013/14 und 2019/20 2 cm
Größte Windböenspitze 18. Februar 1946 139 km/h 1911

Quelle: ZAMG - Klimaabteilung.

* Die Mittel- und Extremwerte werden auf der Wetterstation Wien-Hohe Warte registriert.
** Am 8. August 2013 wurden bei der Wetterstation Wien-Innere Stadt sogar 39,5 °C gemessen.
*** Die 49% Luftfeuchtigkeit von Juni 2014 wurde auf der Station Wien-Innere Stadt gemessen.
**** Die Wetterstation Wien-Mariabrunn registrierte damals sogar 1.108 mm Niederschläge.
***** Wien-Mariabrunn: 355 mm.

Anmerkungen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wirtschaft, Arbeit und Statistik
Kontaktformular