Stadt-Umland-Management (SUM)

Mit dem Stadt-Umland-Management setzen die Stadt Wien und das Land Niederösterreich mit den Umlandgemeinden auf verstärkte regionale Zusammenarbeit über die Wiener Landesgrenze hinweg.

Logo - Abkürzung SUM in blauen Buchstaben

Video: Was ist SUM ? - YouTube

Die Zusammenarbeit erfolgt für die bessere Nutzung der Entwicklungspotenziale der Stadtregion Wien und zum Nutzen der Menschen, die in dieser Region leben.

Das Stadt-Umland-Management ist im Verein "Niederösterreich/Wien - gemeinsame Entwicklungsräume" verankert. Der Verein widmet sich Planungs- und Managementaufgaben, die sowohl Wien als auch Niederösterreich betreffen. Er beheimatet neben dem Stadt-Umland-Management auch das Biosphärenpark Wienerwald-Management. Mitglieder des Vereines sind die Bundesländer Wien und Niederösterreich. Der Vereinsvorstand besteht aus Mitgliedern beider Landesregierungen.


Aufgabe und Zielsetzung

Der Plan stellt Wien und sein näheres Umland mit der bestehenden und geplanten Verkehrsinfrastruktur, Entwicklungsachsen, Zielgebieten der Stadtentwicklung sowie Waldgebieten und das generalisierte gewidmete Bauland (inkl. Siedlungsgrenzen) dar.

Wiener Stadtgebiet und Umland, 2011 (Großansicht: 7 MB PDF)

Das SUM stellt ein wichtiges Instrument zur Umsetzung von Zielen des Wiener Stadtentwicklungsplanes auf regionaler Ebene dar. Es unterstützt die Stadt Wien und die Wiener Stadtrandbezirke bei ihrer Zusammenarbeit mit den niederösterreichischen Umlandgemeinden. Dabei geht es um Fragen einer gemeinsamen strategischen Regionalentwicklung und um konkrete gemeinsame Projekte.

Die Abteilung Stadtentwicklung und Stadtplanung (MA 18) und deren Referat "Stadt- und Regionalentwicklung" arbeitet mit dem Stadt-Umland-Management fachlich intensiv zusammen. Sie unterstützt es bei der Durchführung und Finanzierung von Projekten.

Ergänzend zur bereits länger bestehenden Planungsgemeinschaft Ost bildet das Stadt-Umland-Management eine wichtige Schnittstelle zu den niederösterreichischen Gemeinden im Umland von Wien.

Stadt-Umland-Konferenzen

Die Konferenzen werden jährlich veranstaltet. Sie setzten sich zum Ziel, Möglichkeiten und Notwendigkeiten der gemeinsamen, auf­einander abgestimmten Entwicklungen auszuloten und den Interessengruppen eine Plattform für einen Dialog zu bieten.

Video: "Was ist SUM?"

Der Film stellt in animierter Art und Weise die Aufgabenbereiche der beiden Stadt-Umland-Manager dar. Damit werden kurz und anschaulich sowohl das Tätigkeitsfeld als auch die Ziele dargestellt.

  1. YouTube
  2. VIMEO

Video: "SUM - Gemeinsam für die Stadtregion"

In diesem Film erläutern unterschiedliche Akteurinnen und Akteure aus Wien und der Umlandregion in Interviews ihre Rolle und Aufgaben im SUM, die Vorteile der regionsübergreifenden Zusammenarbeit und ihre Vision für die Stadt-Umland-Region und das SUM 2035.

  1. YouTube
  2. VIMEO
Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular