Instrumentenkarussell - Unterrichtsangebot der Musikschule Wien

Zwei musizierende Kinder

Im Instrumentenkarussell lernen gleichaltrige Kinder in kleinen Gruppen verschiedene Instrumente kennen, die von der Musikschule für den Unterricht bereitgestellt werden. Sie probieren diese im Laufe des Schuljahres aus, entdecken damit ihre eigenen Vorlieben und Stärken und erhalten vielfältige Zugänge zur Musik. Je nach Schwerpunkt werden Instrumente aus den Gruppen Tasten-, Saiten- und Blasinstrumente sowie Schlagwerk kombiniert.

Sie erleben dabei den spezifischen Klang, die Haltung und das Spielgefühl und können nach einem Jahr besser entscheiden, in welche Richtung sie sich hingezogen fühlen. Das Instrumentenkarussell kann in Fortsetzung des Elementaren Musizierens oder parallel dazu besucht werden und ist für neue Schülerinnen und Schüler auch als Einstieg in die Welt der Musikschule möglich.

Details zum Unterricht

Die Kinder befassen sich einige Wochen lang mit einem Instrument, bevor sie - bei möglichst gleichbleibendem Termin und gleichbleibender Unterrichtszeit - zum nächsten überwechseln.

Kontakt

Das Fach Instrumentenkarussell wird im Schuljahr 2016/2017 an folgenden Musikschulen angeboten:

  1. Margareten
  2. Favoriten
  3. Hansson-Zentrum
  4. Simmering
  5. Rudolfsheim-Fünfhaus
  6. Brigittenau
  7. Floridsdorf
  8. Alterlaa

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Musikschule Wien (Magistratsabteilung 13)
Kontaktformular