Infotage - Modeschule Hetzendorf

  • Termine: 14. und 15. Jänner 2022, 9 bis 17 Uhr
  • Ort: 12., Hetzendorfer Straße 79
  • Anmeldung: Eine telefonische Voranmeldung unter +43 1 4000 85710 und Registrierung sind unbedingt erforderlich.
Gebäude eines Schlosses inmitten von Wiesen und Bäumen

Bei den Infotagen erhalten Sie umfassende Informationen zur Anmeldung und Aufnahme an der 5-jährigen Höheren Lehranstalt für Modedesign und Produktgestaltung sowie 3-jährigen Fachschule für Mode.


Covid-19 Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen

Bitte um Verständnis, dass für den Besuch der Info-Tage folgende Regelungen gelten:

  • Anmeldung und Registrierung: Der Besuch der Info-Tage ist nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter der Telefonnummer +43 1 4000 85710 und Registrierung unter Angabe der Kontaktdaten (Telefonnummer und E-Mail-Adresse) möglich.
  • Begleitperson: Jede Schüler*in kann maximal eine Begleitperson mitnehmen.
  • 2,5G-Nachweis: Bei Betreten der Schule ist ein gültiger Nachweis gemäß der 2,5G-Regel (geimpft, genesen oder PCR-getestet) vorzuweisen.
  • FFP2-Maskenpflicht: Während des gesamten Aufenthalts im Schulgebäude ist ein Mund-Nasen-Schutz des Typs FFP2 zu tragen.

Programm

  • Vorträge: In Informationsvorträgen gibt Direktorin Monika Kycelt einen Überblick über das Ausbildungsangebot der Modeschule Hetzendorf und erläutert das Bewerbungsverfahren.
  • Infostände: Die Lehrkräfte informieren über die Inhalte, Anforderungen und Berufschancen im Hinblick auf die 3-jährge Fachschule für Mode und die 5-jährige Höhere Lehranstalt für Modedesign und Produktgestaltung.
  • Rundgänge: Bei der Besichtigung des Unterrichts in den Werkstätten, Ateliers und Unterrichtsräumen stehen Lehrkräfte sowie Schüler*innen der Modeschule für Auskünfte zur Verfügung.
  • Beratungsgespräche: Wenn Sie sich für die Bewerbung an der 5-jährigen Höheren Lehranstalt interessieren, können Sie ein persönliches Beratungsgespräch in Bezug auf die künstlerischen Fähigkeiten nutzen. Bitte bringen Sie eine Auswahl kreativer Arbeiten in verschiedenen Techniken (künstlerisches Portfolio) mit.

Social Media

Besuchen Sie die sozialen Medien der Modeschule Hetzendorf, um sich ein Bild zu machen:

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Bildung und Jugend
Kontaktformular