Informationen über die Größe Ihres Haushalts

Ein Haushalt sind alle Personen, die in einer Wohnung wohnen.

Wenn Sie um Wohnbeihilfe ansuchen, müssen Sie angeben, welche Personen gemeinsam mit Ihnen im Haushalt leben. Das ist für die Berechnung der Wohnbeihilfe notwendig. Als Nachweis gilt der Meldezettel. Die Wohnung muss der Hauptwohnsitz der genannten Personen sein.
Ausnahme: In Wohngemeinschaften werden auch Personen zum Haushalt gezählt, die in der Wohnung nur den Nebenwohnsitz haben.

Verantwortlich für diese Seite:
Wohnbauförderung und Schlichtungsstelle für wohnrechtliche Angelegenheiten (Magistratsabteilung 50)
Kontaktformular