Lehrberuf Konditorin bzw. Konditor

Dauer der Lehrzeit

3 Jahre

Ausbildungsinhalte

  • Herstellen aller Arten von Backwaren, Torten und Süßwaren in Großküchen
  • Erlernen aller wichtigen Teige:
    Germteig, Blätterteig, Plunderteig, Mürbteig, Biskuitmassen
  • Zubereitung von diversen Zuckerwaren und Schokowaren aber auch von Käse- und Salzgebäck und Speiseeis
  • Verzieren und Füllen von Backwaren
  • Erlernen der Handhabung aller dafür notwendigen Geräte, wie zum Beispiel Rühr- und Ausrollmaschinen
  • Mitwirken bei der Reinigung und Wartung dieser Maschinen und Geräten
  • Einhaltung von Hygienevorschriften

Berufsschule

Die Berufsschule wird im 1. Lehrjahr an 1,5 Tagen pro Woche und ab dem 2. Lehrjahr an einem Tag pro Woche besucht.

Ausbildungsstelle

Lehrlingseinkommen

  • Im 1. Lehrjahr: 663,53 Euro brutto
  • Im 2. Lehrjahr: 874,17 Euro brutto
  • Im 3. Lehrjahr: 1.169,07 Euro brutto
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Lehrlingsmanagement
Kontaktformular