Schulwegplan der Volksschule Quellenstraße 54

10., Quellenstraße 54
Fahrplanauskunft
Volksschule Quellenstraße

Die Schule liegt unmittelbar an stark befahrenen Straßen und an der belebten Fußgängerzone. Die Verkehrssituation ist für ein Kind kaum überschaubar. Insbesondere am Reumannplatz sind die Verkehrsflächen wenig differenziert und Gefährdungen nicht immer offensichtlich. Falsches Verhalten von Erwachsenen wird von Kindern oft nachgeahmt. Es ist daher besonders wichtig, die wesentlichen Verhaltensschritte wiederholt mit dem Kind einzuüben. Erwachsene sollen immer ihre Vorbildwirkung für die Kinder bedenken und sich stets an die Verkehrsregeln halten.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 5,30 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Kreuzungsbereich Quellenstraße - Wielandgasse: Kreuzung mit rot unterlegtem Zebrastreifen und einem Schülerlotsem

Kreuzungsbereich Quellenstraße - Wielandgasse

  • Die Quellenstraße darf nur dann überquert werden, wenn eine Schülerlotsin beziehungsweise ein Schülerlotse anwesend ist.
  • Beim Überqueren auf abbiegende Fahrzeuge achten

Kreuzungsbereich Quellenstraße - Wielandgasse: Parkende Autos und Straßenbahnschienen

Kreuzungsbereich Quellenstraße - Wielandgasse

  • Vorsicht: Die Sicht auf die Straßenbahn ist oft durch parkende Autos verstellt.
  • Immer vor den Gleisen stehen bleiben und auf beide Seiten schauen, ob sicher keine Straßenbahn einfährt

Kreuzungsbereich Quellenstraße - Gellertplatz: Kreuzung mit Straßenbahnschienen und rot unterlegtem Zebrastreifen bis zu den Straßenbahnschienen

Kreuzungsbereich Quellenstraße - Gellertplatz

  • Vor dem Überqueren des Zebrastreifens genau auf den Verkehr achten
  • Am Fahrbahnrand stehen bleiben, Blickkontakt mit den Autofahrerinnen und Autofahrern aufnehmen und warten, bis diese anhalten - erst dann die Straße überqueren

Kreuzungsbereich Quellenstraße - Herndlgasse: Kreuzung mit Zebrastreifen und Fußgängerampel

Kreuzungsbereich Quellenstraße - Herndlgasse

  • Von der Quellenstraße kommend biegen im Kreuzungsbereich immer viele Autos ab.
  • Beim Überqueren der Quellenstraße bei der Fußgängerampel auf abbiegende Fahrzeuge achten

Bereich Reumannplatz: Abschüssige Fußgängerzone mit Straßenbahnschienen

Bereich Reumannplatz

  • In der FußgängerInnen-Zone immer auf die Straßenbahn achten
  • Nicht auf den Schienen gehen
  • Bevor die Schienen überquert werden, kurz stehen bleiben und sich vergewissern, ob eine Straßenbahn einfährt

Kreuzungsbereich Davidgasse - Ettenreichgasse: Straßenkreuzung ohne Zebrastreifen oder Ampel

Kreuzungsbereich Davidgasse - Ettenreichgasse

  • An dieser Stelle darf die Davidgasse nicht überquert werden.
  • Bei der Leibnizgasse und bei der Favoritenstraße sind Ampeln. Dort kann die Davidgasse weitgehend sicher überquert werden.
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular