Schulwegplan der Volksschule Alxingergasse 8

10., Alxingergasse 8
Fahrplanauskunft
Volksschule Alxingergasse 8

Wenn Kinder mit dem Auto zur Schule gebracht oder von der Schule abgeholt werden, bleiben Sie bitte nicht verkehrsbehindernd stehen und nutzen Sie nach Möglichkeit Parkplätze. Die Durchzugsstraßen Landgutstraße, Gudrunstraße und Quellenstraße sollten Volksschulkinder nur an geregelten Kreuzungen oder auf Zebrastreifen queren. Die Quellenstraße sollten Kinder zwischen Straßenbahnhaltestellen nur in Begleitung erwachsener Personen überqueren. Üben Sie den Schulweg mit Ihrem Kind und verhalten Sie sich selbst vorbildlich, wenn Sie mit Ihrem Kind gemeinsam unterwegs sind.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 4,20 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Kreuzungsbereich Alxingergasse - Landgutgasse

Kreuzungsbereich Alxingergasse - Landgutgasse
  • Die Landgutgasse am Zebrastreifen soll auf zwei Etappen überquert werden
  • Zuerst auf Autos von links achten. Nach deren Anhalten bis zur Mittelinsel gehen. Dort stehen bleiben und auf Autos von rechts achten. Nach deren Anhalten weiter gehen.

Kreuzungsbereich Dampfgasse - Herzgasse

Kreuzungsbereich Dampfgasse - Herzgasse
  • Zum Fahrbahnrand vorgehen, damit man von herannahenden Autofahrerinnen und Autofahrern gut gesehen wird
  • Den Kreuzungsbereich nur dann überqueren, wenn alle Autofahrerinnen oder Autofahrer stehen geblieben sind oder kein Auto mehr kommt

Kreuzungsbereich Alxingergasse - Gudrunstraße

Kreuzungsbereich Alxingergasse - Gudrunstraße
  • Wenn die Fußgängerampel "Grün" zeigt, warten, bis alle Autos stehen geblieben sind
  • Beim Überqueren auf abbiegenden Fahrzeuglenkerinnen und Fahrzeuglenker achtgeben

Kreuzungsbereich Alxingergasse - Quellenstraße

Kreuzungsbereich Alxingergasse - Quellenstraße

Wenn man alleine oder mit Schulfreundinnen beziehungsweise Schulfreunden unterwegs ist, darf die Quellenstraße an dieser Stelle keinesfalls überquert werden.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular