Landschaftsschutzgebiet Penzing – Wienerwald (Teil A)

Fläche

Rund 1.914 Hektar

Schutzziel

Erhaltung und Förderung der natürlichen bis naturnahen Entwicklung der typischen Waldgesellschaften, insbesondere der Waldgesellschaft Traubenkirschen-Schwarzerlen-Eschen-Wald im Bereich "Waldschafferin"

Anmerkung

Das Landschaftsschutzgebiet Penzing besteht aus den Teilen: Wienerwald (Teil A) und Wienerwaldrandzone (Teil B). Die Gesamtfläche des Landschaftsschutzgebietes Penzing beträgt rund 1.977 Hektar.

Allgemeines Schutzziel

Schutz der Landschaftsgestalt, der historisch bedeutsamen Kulturlandschaft und der naturnahen Erholung

Rechtlicher Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Eingriffe jeweils nur mit einer Bewilligung der Wiener Umweltschutzbehörde zulässig sind. Genaueres hierzu finden Sie in den Rechtlichen Hinweisen zum Naturschutz - Wien Umweltgut.

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Umweltschutzabteilung (Magistratsabteilung 22)
Kontaktformular