Eintritt und Öffnungszeiten - Lainzer Tiergarten

Der Eintritt in den Lainzer Tiergarten ist frei.

Öffnungszeiten

Wegweiser

Die Abteilung Forst- und Landwirtschaftsbetrieb (MA 49) ist bemüht, den Lainzer Tiergarten möglichst lange offen zu halten. Die Öffnungszeiten und abendlichen Schließzeiten richten sich nach der Tageslänge.


Öffnungszeiten

2017

  • Geöffnet ist der Lainzer Tiergarten - Zugang durch alle Tore
    • 6. Mai bis 30. Juli von 8 bis 21 Uhr
    • 31. Juli bis 13. August von 8 bis 20.30 Uhr
    • 14. bis 27. August von 8 bis 20 Uhr
    • 28. August bis 10. September von 8 bis 19.30 Uhr
    • 11. bis 24. September von 8 bis 19 Uhr
    • 25. September bis 8. Oktober von 8 bis 18.30 Uhr
    • 9. bis 28. Oktober von 8 bis 18 Uhr
    • 29. Oktober bis 1. November von 8 bis 17 Uhr
  • Geöffnet ist der Hermesvillapark - Zugang durch das Lainzer Tor
    • 2. November bis 22. Dezember von 8 bis 17 Uhr

Weihnachtsferien 2017/2018

  • Geöffnet ist der Lainzer Tiergarten - Zugang durch das Lainzer Tor, das Gütenbachtor, das Nikolaitor und das St. Veiter Tor
    • 23. Dezember 2017 bis 7. Jänner 2018 von 8 bis 17 Uhr

Download

  • Elektronischer Kalender: 40 KB ICS - zur Einbindung, zum Beispiel in Microsoft Outlook, iCal oder Google Calendar

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Lainzer Tor
    Straßenbahn 60 bis Hermesstraße, Autobuslinie 55A bis Lainzer Tor
  • Gütenbachtor
    Autobuslinie 253 (ab Liesing Schnellbahn) bis Kalksburg Lodererweg oder Autobuslinie 354 (ab Liesing Schnellbahn) bis Gütenbachstraße (40 Minuten Gehzeit bis zum Tor)
  • Laaber Tor
    Autobuslinie 253 (ab Liesing Schnellbahn) bis Laab Hauptstraße/Tiergartenstraße (20 Minuten Gehzeit bis zum Tor)
  • Pulverstampftor
    Autobuslinie 50B bis Umspannwerk Auhof (fünf Minuten Gehzeit bis zum Tor)
  • Nikolaitor
    Linien U4, S-Bahn, 52A, 49A, Regionalbusse, Eisenbahn bis Wien Hütteldorf (zehn Minuten Gehzeit bis zum Tor)
  • Sankt Veiter Tor
    Autobuslinie 54A bis Sankt Veiter Tor

Fahrplanauskunft

Hermesvilla

Die Höhe des Eintritts für die Hermesvilla richtet sich nach der Ausstellung im Wien Museum Hermesvilla.

Verantwortlich für diese Seite:
Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien (Magistratsabteilung 49)
Kontaktformular