Raimund-Zoder-Park

ene Grassfläche mit Bank und Menschen

Beschreibung

Der Raimund-Zoder-Park ist eine naturnahe, extensiv gepflegte Anlage aus den 1980er-Jahren. Der Park wurde benannt nach dem Volkslied- und Tanzforscher sowie Autor zahlreicher diesbezüglicher Bücher, Raimund Zoder (1882 bis 1963).

Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer werden gebeten, ihren Hund in die Hundezone zu führen.

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Stadtgärten (Magistratsabteilung 42)
Kontaktformular