Parkanlage Yppenplatz

Parkanlage mit begrünten Wänden

Die quadratisch-platzartige Parkanlage Yppenplatz liegt im dicht bewohnten Teil Ottakrings. Aufgrund seiner hohen Nutzungsfrequenz unterschiedlichster Interessensgruppen war der Platz stark abgenutzt. Deshalb wurde er 2009/2010 im Rahmen eines Bürger*innen-Beteiligungsverfahrens gemeinsam mit den Anrainer*innen umgestaltet.


Die Parkanlage Yppenplatz präsentiert sich seither moderner und grüner:

  • Vitale Jungbäume sorgen für künftige Beschattung.
  • Ein Wasserspiel sorgt für Abkühlung an heißen Sommertagen.
  • Bunte Sitzmöbel fördern die Kommunikation der Besucher*innen.
  • Rank- und Kletterpflanzen begrünen graue Wände.
  • Ein moderner Ballspielbereich ermöglicht sportliche Betätigung.
  • Lustige Spielgeräte thematisieren den nahen Brunnenmarkt.

EU-kofinanzierter Park

EU-Slogan und Logos

Planung und Bau der Parkanlage Yppenplatz wurden im Rahmen des EU-Programms "RW" aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung EU-kofinanziert.


Die Parkanlage Yppenplatz liegt im Bereich des Westgürtels, einem der Zielgebiete der Wiener Stadtentwicklung.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wiener Stadtgärten
Kontaktformular