Muldendienst der MA 48

Falls Sie große Mengen Sperrmüll bequem und günstig entsorgen möchten, bietet die Abteilung Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark (MA 48) einen Muldendienst an. Innerhalb von drei Werktagen kann die Mulde aufgestellt werden. Sobald Sie alles darin entsorgt haben wird die Mulde wieder abgeholt.

Absetzen einer Mulde von einem LKW

Vorteile

  • Bereitstellung und Abholung der Mulde für größere Entrümpelungen
  • Zeitlich unabhängige Nutzung der Mulde auch über mehrere Tage
  • Moderne und umweltfreundliche Fahrzeugflotte
  • Entsorgung nach den gültigen Auflagen und Gesetzen

Muldengrößen

Die Muldengrößen sind 12 Kubikmeter, 16 Kubikmeter, 24 Kubikmeter und 30 Kubikmeter. Pressmulden sind mit einem Volumen von 18 Kubikmeter verfügbar.

Für die Mulden geeignet

  • Sperrmüll (sortenrein je Mulde)
  • Altstoffe (sortenrein je Mulde): zum Beispiel Glas, Metall, Papier
  • Baum- und Strauchschnitt (sortenrein je Mulde)

Für die Mulden nicht geeignet

Terminvereinbarungen und Tarifinformationen

Entrümpelungsdienst

Mit dem Service Entrümpelungsdienst und Sperrmüllabfuhr wird der Sperrmüll von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der MA 48 direkt vom Keller, dem Dachboden oder aus der Wohnung abgeholt und ordnungsgemäß entsorgt.

Verantwortlich für diese Seite:
Webredaktion (Magistratsabteilung 48)
Kontaktformular