Wiener Luftmessnetz - Messstelle Taborstraße

Litfaßsäule mit Messstelle in der Taborstraße

Die Messstation in der Taborstraße/Ecke Glockengasse im 2. Bezirk befindet sich seit Sommer 2006 in einer modernen, komplett neu gestalteten, klimatisierten Litfasssäule. Die Litfasssäule ist rund 300 Meter von der U-Bahn-Station Taborstraße entfernt, direkt am Rande der stark befahrenen Taborstraße. Die Seehöhe des Standortes beträgt 162 Meter.

Gemessen werden:

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Umweltschutzabteilung (Magistratsabteilung 22)
Kontaktformular