Zu Gast in Wien

Schloss Schönbrunn im Herbst

Wien ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität. Das wissen auch die zahlreichen Wien Besucherinnen und Wien Besucher zu schätzen. Um zwischen historischen Prachtbauten und moderner Szenekultur nicht den Überblick zu verlieren, bietet WienTourismus auf seinen Seiten umfassende Informationen zu Sightseeing, Hotels und Freizeitgestaltung.


Henri Matisse, Papageientulpen, 1905

Punktgenau

Der Pointillismus, also die "Punktekunst", war eines der faszinierendsten Kapitel der Kunstgeschichte. Die Albertina zeigt bis 8. Jänner 2017 Werke von Seurat, Signac, van Gogh, Picasso, Matisse und vielen mehr. mehr

Bar im Vienna Mariott Hotel

Barmusik

Nach einem Sightseeing-Tag eine Nachbesprechung bei gutem Jazz, einen guten Drink in entspannter Atmosphäre genießen? Die Kultur der klassischen Bar mit bester Bewirtung und Live-Musik lebt auch mitten in Wien hoch. mehr

Heuriger

Führungen durch Weingärten & Weinkeller

Wien und der Wein sind untrennbar miteinander verbunden. Und der Wiener Heurige, also jene gemütlichen Tavernen, in denen der Wein ausgeschenkt und ein kleines Buffet angeboten wird, ist legendär. mehr

Riesenrad

Prater feiert Jubiläum

2016 ist ein großes Jubiläumsjahr für den Wiener Prater: Vor 250 Jahren hat Kaiser Joseph II. das einstige Jagdrevier für das Volk geöffnet. Seitdem erfreut er sich als Erholungsgebiet großer Beliebtheit. mehr

Blick vom Stephansdom über Wien

Wien im Zeitraffer-Video

Besonderer Blick auf Wien: Für die neue filmische Liebeserklärung an die Bundeshauptstadt "A Taste of Vienna" wurden 87.000 Einzelfotos geschossen. mehr

Blick über die Donau bei Wien

Nächtigungsrekord in Wien

Positive Tourismusbilanz: Auch 2015 konnte Wien mit einem Plus von rund sechs Prozent einen weiteren Rekord verzeichnen. mehr

Ankeruhr am Hohen Markt

Ankeruhr am Hohen Markt

Die Ankeruhr ist als herausragendes Werk des Jugendstils eine beliebte Attraktion für Touristinnen und Touristen aus aller Welt. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular