Broschüre "Gendersensible Statistik: Lebensrealitäten sichtbar machen"

Broschüren-Cover, Menschen auf Rolltreppen in einer U-Bahn Station

Auch wenn in unserer Gesellschaft rechtliche Gleichstellung von Frauen und Männern besteht, ist diese in vielen Lebensbereichen noch nicht erreicht. Gendersensible Statistik soll die Lebenssituation von Frauen und Männer möglichst wirklichkeitsgetreu abbilden, Ungleichheiten aufzeigen und zielgruppengerechte Gleichstellungsmaßnahmen ermöglichen.

Die vorliegende Publikation setzt sich mit inhaltlichen und methodischen Fragestellungen zur Aufbereitung, Interpretation und Analyse von Genderdaten auseinander und bietet eine Zusammenschau von Erkenntnissen aus den Bereichen Statistik, Frauenförderung und Gender Mainstreaming.

Anhand konkreter Daten aus Bereichen der Demographie und Wirtschaft werden geschlechterspezifische Unterschiede aufgezeigt und Entwicklungen in verschiedenen Lebensphasen graphisch dargestellt.

Download und Bestellung

  • Gendersensible Statistik: 8,9 MB PDF (Deutsch)
  • Gender-sensitive statistics: 2 MB PDF (Englisch)

Sollte Ihnen kein PDF-Betrachter zur Verfügung stehen, können Sie sich Daten zum Thema Gender und Gleichstellung online ansehen.

Bestellung und Abholung von Publikationen

Bibliografische Angaben

86 Seiten, 8 Euro, ISBN 978-3-901945-14-4 (deutsch), ISBN 978-3-901945-20-5 (englisch)

Verantwortlich für diese Seite:
Wirtschaft, Arbeit und Statistik (Magistratsabteilung 23)
Kontaktformular