Baukörpermodell

Im Baukörpermodell werden alle Gebäude von Wien als Prismen abgebildet. Diese Prismen werden als Baukörper bezeichnet. Im gesamten Wiener Stadtgebiet sind auf diese Weise circa 200.000 Gebäude mit mehr als 650.000 Baukörpern erfasst. Das Baukörpermodell ist einer der drei Bausteine des dreidimensionalen Stadtmodells von Wien und stellt somit eine wichtige Planungsgrundlage dar.

Kartenausschnitt

Download und Service

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtvermessung Wien (Magistratsabteilung 41)
Kontaktformular