Bundespräsidentenwahl 2016 in Wien - Wiederholung der Stichwahl

Der Verfassungsgerichtshof hat die Stichwahl der Bundespräsidentenwahl 2016 vom 22. Mai 2016 aufgehoben. Deshalb findet am Sonntag, dem 2. Oktober 2016, die Wiederholung der Stichwahl statt.

Für die Wiederholung der Stichwahl gelten die gleichen rechtlichen Regelungen wie für den ersten Wahlgang. Die Wahllokale haben am Wahltag in Wien von 7 bis 17 Uhr geöffnet.

Für die Stimmabgabe bitte unbedingt ein Identitätsdokument (z. B. Reisepass, Personalausweis, Führerschein, Studierendenausweis) mitnehmen.

Wo wird gewählt

Wer wird gewählt

Verbotszone für Werbung am Wahltag

Vergleichszahlen

Verantwortlich für diese Seite:
Wahlen und verschiedene Rechtsangelegenheiten (Magistratsabteilung 62)
Kontakt