Kompetenzstelle barrierefreies Planen, Bauen und Wohnen in Wien

  • Kontakt
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 13 Uhr
    • Um telefonische Anmeldung wird gebeten.
    • Darüber hinausgehende Termine sind möglich.

Für alle Anliegen bezüglich barrierefreier Gestaltung von Neubauprojekten einerseits, andererseits auch für Beratungen (etwa dann, wenn aufgrund geänderter Lebenssituationen wie Kinder, Alter oder Behinderung umgebaut werden muss) von betroffenen Wienerinnen und Wienern, ist die Kompetenzstelle barrierefreies Planen, Bauen und Wohnen in Wien (MA 25) erster Ansprechpartner.

Aufgaben

  • Mitwirkung bei der barrierefreien Lebensraumgestaltung der Wienerinnen und Wiener
  • Koordinations- und Anlaufstelle für sämtliche Anliegen zum Thema "Barrierefreies Bauen"
    • Zielgruppe sind alle betroffenen Bürgerinnen und Bürger, deren Angehörige, Bauherrinnen und Bauherrn sowie Planerinnen und Planer.

Dienstleistungen

  • Beratung und begleitende Hilfestellung zum Thema "Barrierefreies Bauen", gegebenenfalls auch vor Ort
  • Auskünfte über mögliche Förderungen
    • Sofern vorhanden, mögen Unterlagen wie Pläne oder Fotos mitgenommen werden.
Verantwortlich für diese Seite:
Kompetenzstelle barrierefreies Planen, Bauen und Wohnen in Wien (Magistratsabteilung 25)
Kontaktformular